+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

[email protected]News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Sahar Hashemi

Sahar Hashemi

Unternehmerin, Gründerin von Coffee Republic

Sahar Hashemi, ehemals Rechtsanwältin, gründete zusammen mit ihrem Bruder Coffee Republic, die erste Café-Kette Grossbritanniens im amerikanischen Stil, und baute damit eine führende Marke mit einem Umsatz von 30 Millionen Pfund auf. Coffee Republic war einer der wichtigsten Player der «Kaffee-Revolution», die das englische Strassenbild veränderte. Hashemi ist eine international bekannte Rednerin, die in ihren packenden und bewegenden Vorträgen ihre eigene spannende Geschichte mit zentralen Themen wie unternehmerischem Denken, Kundendienst, Change-Management und Mitarbeiterengagement verknüpft.

Hashemi zog sich 2001 aus dem Tagesgeschäft von Coffee Republic zurück und veröffentlichte den Bestseller «Anyone Can Do It – Building Coffee Republic from Our Kitchen Table», in 6 Sprachen übersetzt und nach Richard Bransons Buch der am häufigsten auf Amazon bestellte Titel zum Thema Unternehmertum. 2005 lancierte Hashemi Skinny Candy, eine bekannte Marke kalorienarmer Süssigkeiten, die sie 2007 an den Süsswarenhersteller Glisten plc verkaufte.

Ihr neuestes Buch «Switched On: 10 Habits to Being Highly Effective in Your Job, and Loving it» fokussiert auf die Bildung des unternehmerischen Denkens bei Mitarbeitenden in Grossunternehmen. Hashemi schreibt darin: «In Zukunft kommt es vor allem darauf an, den Unternehmergeist bei Mitarbeitenden zu entwickeln. Es gilt die gesamte Persönlichkeit in die Arbeit einzubringen, nicht nur die „professionelle“ Seite. Bewegen Sie sich aus der Komfortzone heraus, wecken Sie Ihre angeborene Kreativität und vergessen Sie die So-haben-wir-es-immer-gemacht-Mentalität. Fürchten Sie sich nicht vor Fehlern, fürchten Sie sich vor Selbstzufriedenheit.»

2011 wurde Sahar Hashemi vom britischen Magazin Director in die Top Ten der Vordenker aufgenommen, neben Leuten wie Sir Tim Berners-Lee, dem Erfinder des World Wide Web, und Jonathan Ives, Design-Vizechef bei Apple und Designer des iPod. Die Wirtschaftszeitschrift lobte ihre Sicht, dass «unternehmerische Talente nicht Grossunternehmen verlassen müssen sollten, um Erfüllung zu finden. Unternehmerisches Verhalten wie Bootstrapping, Prototyping und „aus Fehlern lernen“ kann dazu beitragen, aus trägen Betrieben kreative Umfelder zu machen. Es kann auch Automaten in wertvolle, engagierte Mitarbeitende verwandeln.»

2011 wurde Hashemi ins vom britischen Staatssekretär Vince Cable gebildete Unternehmerforum aufgenommen, das die Regierung in Business- und Unternehmensfragen berät. Im Juni 2012 erhielt sie auf der «Birthday Honours List» der Queen einen Orden des British Empire für ihre «Verdienste für die Wirtschaft des Vereinigten Königreichs und ihre karitative Arbeit». Sahar Hashemi wurde von Ihrer Majestät zum «Pioneer to the life of the nation« ernannt, vom Weltwirtschaftsforum in Davos zum Young Global Leader. Die britische Tageszeitung Daily Mail bezeichnete sie als eine der 100 einflussreichsten Frauen Grossbritanniens.

Hashemi schreibt regelmässig eine Management-Kolumne für die Business Strategy Review, eine Publikation der London Business School. Beim Energieanbieter E.ON gehört sie dem Customer Council an, einem Organ, das die Stimme des Kunden auf der Stufe des Verwaltungsrats vertritt. Beim Erzählen ihres persönlichen Werdegangs spricht sie die Zuhörer emotional an und lässt Leidenschaft, Entschlossenheit und Unvoreingenommenheit lebendig werden – Eigenschaften, die es für den Erfolg braucht. Sie beschreibt die Denkweisen, auf denen Switched On beruht, infiziert ihre Zuhörerschaft mit einem «Can-do-spirit» und gibt ihr Instrumente und Einstellungen an die Hand, die Dinge «wahr werden» lassen.

Themen:

  • Die «Switched On» Einstellung – Kreativität und Innovation wecken
  • Unternehmerisches Denken – Fördern unternehmerischen Verhaltens im Betrieb
  • Kundendienst – In die Haut des Kunden schlüpfen
  • Branding – Verstehen des wahren Markenwertes
  • Änderungen herbeiführen – Arbeiten ausserhalb der Komfortzone

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Sahar Hashemi

Sahar Hashemi

Unternehmerin, Gründerin von Coffee Republic

Sahar Hashemi, ehemals Rechtsanwältin, gründete zusammen mit ihrem Bruder Coffee Republic, die erste Café-Kette Grossbritanniens im amerikanischen Stil, und baute damit eine führende Marke mit einem Umsatz von 30 Millionen Pfund auf. Coffee Republic war einer der wichtigsten Player der «Kaffee-Revolution», die das englische Strassenbild veränderte. Hashemi ist eine international bekannte Rednerin, die in ihren packenden und bewegenden Vorträgen ihre eigene spannende Geschichte mit zentralen Themen wie unternehmerischem Denken, Kundendienst, Change-Management und Mitarbeiterengagement verknüpft.

Hashemi zog sich 2001 aus dem Tagesgeschäft von Coffee Republic zurück und veröffentlichte den Bestseller «Anyone Can Do It – Building Coffee Republic from Our Kitchen Table», in 6 Sprachen übersetzt und nach Richard Bransons Buch der am häufigsten auf Amazon bestellte Titel zum Thema Unternehmertum. 2005 lancierte Hashemi Skinny Candy, eine bekannte Marke kalorienarmer Süssigkeiten, die sie 2007 an den Süsswarenhersteller Glisten plc verkaufte.

Ihr neuestes Buch «Switched On: 10 Habits to Being Highly Effective in Your Job, and Loving it» fokussiert auf die Bildung des unternehmerischen Denkens bei Mitarbeitenden in Grossunternehmen. Hashemi schreibt darin: «In Zukunft kommt es vor allem darauf an, den Unternehmergeist bei Mitarbeitenden zu entwickeln. Es gilt die gesamte Persönlichkeit in die Arbeit einzubringen, nicht nur die „professionelle“ Seite. Bewegen Sie sich aus der Komfortzone heraus, wecken Sie Ihre angeborene Kreativität und vergessen Sie die So-haben-wir-es-immer-gemacht-Mentalität. Fürchten Sie sich nicht vor Fehlern, fürchten Sie sich vor Selbstzufriedenheit.»

2011 wurde Sahar Hashemi vom britischen Magazin Director in die Top Ten der Vordenker aufgenommen, neben Leuten wie Sir Tim Berners-Lee, dem Erfinder des World Wide Web, und Jonathan Ives, Design-Vizechef bei Apple und Designer des iPod. Die Wirtschaftszeitschrift lobte ihre Sicht, dass «unternehmerische Talente nicht Grossunternehmen verlassen müssen sollten, um Erfüllung zu finden. Unternehmerisches Verhalten wie Bootstrapping, Prototyping und „aus Fehlern lernen“ kann dazu beitragen, aus trägen Betrieben kreative Umfelder zu machen. Es kann auch Automaten in wertvolle, engagierte Mitarbeitende verwandeln.»

2011 wurde Hashemi ins vom britischen Staatssekretär Vince Cable gebildete Unternehmerforum aufgenommen, das die Regierung in Business- und Unternehmensfragen berät. Im Juni 2012 erhielt sie auf der «Birthday Honours List» der Queen einen Orden des British Empire für ihre «Verdienste für die Wirtschaft des Vereinigten Königreichs und ihre karitative Arbeit». Sahar Hashemi wurde von Ihrer Majestät zum «Pioneer to the life of the nation« ernannt, vom Weltwirtschaftsforum in Davos zum Young Global Leader. Die britische Tageszeitung Daily Mail bezeichnete sie als eine der 100 einflussreichsten Frauen Grossbritanniens.

Hashemi schreibt regelmässig eine Management-Kolumne für die Business Strategy Review, eine Publikation der London Business School. Beim Energieanbieter E.ON gehört sie dem Customer Council an, einem Organ, das die Stimme des Kunden auf der Stufe des Verwaltungsrats vertritt. Beim Erzählen ihres persönlichen Werdegangs spricht sie die Zuhörer emotional an und lässt Leidenschaft, Entschlossenheit und Unvoreingenommenheit lebendig werden – Eigenschaften, die es für den Erfolg braucht. Sie beschreibt die Denkweisen, auf denen Switched On beruht, infiziert ihre Zuhörerschaft mit einem «Can-do-spirit» und gibt ihr Instrumente und Einstellungen an die Hand, die Dinge «wahr werden» lassen.

Themen:

  • Die «Switched On» Einstellung – Kreativität und Innovation wecken
  • Unternehmerisches Denken – Fördern unternehmerischen Verhaltens im Betrieb
  • Kundendienst – In die Haut des Kunden schlüpfen
  • Branding – Verstehen des wahren Markenwertes
  • Änderungen herbeiführen – Arbeiten ausserhalb der Komfortzone

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

Bob Hanning

Bob Hanning

Handballtrainer & Sportmanager

Bob Hanning
Bob Hanning
Handballtrainer & Sportmanager
Dado Van Peteghem

Dado Van Peteghem

Unternehmer & Unternehmensberater

Dado Van Peteghem
Dado Van Peteghem
Unternehmer & Unternehmensberater
Henrik Fisker

Henrik Fisker

Gründer & CEO von FiskerInc. - Entrepreneur & Designer.

Henrik Fisker
Henrik Fisker
Gründer & CEO von FiskerInc. - Entrepreneur & Designer.
Pascal Kaufmann

Pascal Kaufmann

Founder of Starmind International, Künstliche Intelligenz, Arbeitsplatz der Zukunft.

Pascal Kaufmann
Pascal Kaufmann
Founder of Starmind International, Künstliche Intelligenz, Arbeitsplatz der Zukunft.
Aileen Zumstein

Aileen Zumstein

Top-Moderatorin & Kommunikationsberaterin, Gründerin und CEO aizu communication GmbH

Aileen Zumstein
Aileen Zumstein
Top-Moderatorin & Kommunikationsberaterin, Gründerin und CEO aizu communication GmbH
Erich Artner

Erich Artner

Redner Resilienz, Willenskraft, Change & Motivation

Erich Artner
Erich Artner
Redner Resilienz, Willenskraft, Change & Motivation
Klaus Affholderbach

Klaus Affholderbach

Systemischer Coach, Experte für Führung und positive Fehlerkultur

Klaus Affholderbach
Klaus Affholderbach
Systemischer Coach, Experte für Führung und positive Fehlerkultur
Jolly Kunjappu

Jolly Kunjappu

Performance Artist & Philosoph

Jolly Kunjappu
Jolly Kunjappu
Performance Artist & Philosoph
Martin Jucker

Martin Jucker

Innovativer Landwirt & erfolgreicher Unternehmer

Martin Jucker
Martin Jucker
Innovativer Landwirt & erfolgreicher Unternehmer
Clemens Jüttner

Clemens Jüttner

Der Topmanager und ehemalige Feuerwehrmann

Clemens Jüttner
Clemens Jüttner
Der Topmanager und ehemalige Feuerwehrmann
Rafael Fuchsgruber

Rafael Fuchsgruber

Abenteurer, Grenzgänger & Unternehmer

Rafael Fuchsgruber
Rafael Fuchsgruber
Abenteurer, Grenzgänger & Unternehmer
Johanna Pirker

Johanna Pirker

Softwareentwicklerin & Forscherin am Institut für Interaktive Systeme & Data Science der Technischen Universität Graz

Johanna Pirker
Johanna Pirker
Softwareentwicklerin & Forscherin am Institut für Interaktive Systeme & Data Science der Technischen Universität Graz

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken