+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Martin Moder

Martin Moder

Molekularbiologe, Autor & Wissenschaftskabarettist

Martin Moder, geboren 1988 in Wien, ist ein renommierter österreichischer Molekularbiologe, Autor und Wissenschaftskabarettist. Nach seinem Studium der Mikrobiologie und Genetik an der Universität Wien forschte er im Bereich der Hirntumorforschung und seltenen Erbkrankheiten. Seinen Master in Molekularbiologie schloss er 2014 ab und promovierte erfolgreich im Jahr 2018.

Moders Engagement für die Wissenschaftskommunikation zeichnet sich durch seine Arbeit als Tutor im Mitmachlabor Vienna Open Lab und seine Teilnahme an Science-Slams aus. Im Jahr 2014 wurde er zum ersten Science-Slam Europameister gekürt. Als Autor hat er zwei populärwissenschaftliche Bücher veröffentlicht: „Treffen sich zwei Moleküle im Labor“ (2016) und „Genpoolparty“ (2019), die beide komplexe molekularbiologische Themen aufgreifen.

Martin Moder ist Mitglied der Wissenschaftskabarettgruppe Science Busters und spricht regelmäßig Wissenschaftskolumnen für Radio FM4 ein. Als Mitglied der Gesellschaft für kritisches Denken (GkD) und der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) setzt er sich vor allem für die Aufklärung von Gentechnik- und Medizin-Mythen ein.

Martin Moder Vortragsthemen

  • The Dark Side of Wissensvermittlung / Wissenschaftsskepsi

Was zeichnet gute Wissensvermittlung aus? Wie nähert man sich dem Gebiet am Besten an? Wo liegen die Vor- und Nachteile von digitalen Medien? Ein Talk zu den Herausforderungen und Strategien zur Vermittlung komplexer wissenschaftlicher Themen. Dabei wird insbesondere auf die Rolle digitaler Medien und die damit verbundenen Probleme wie Fake News und Online-Hass eingegangen.

  • Die Optimierung des Menschen

Eine Diskussion um die Möglichkeiten und ethischen Fragen der genetischen Modifikation von Menschen. Die Themen reichen von der Verbesserung des menschlichen Erbguts über die Definition von „Optimierung“ bis hin zu unerwarteten Verbindungen zwischen Angst, Fremdenfeindlichkeit und dem Immunsystem.

  • Corona und die Impfung / Impfungen / Impfkommunikation

Fragen an den Molekularbiologen zu COVID-19-Mutationen, Impfstoffen und deren Auswirkungen auf die menschliche DNA und wie man am besten mit den weit verbreiteten Mythen und Missverständnissen umgeht.

  • Klimakrise endlich gelöst

Können wir den Menschen genetisch an den Klimawandel anpassen? Oder wird die Krise doch eher durch Känguru-Kot-Transplante gelöst? Vielleicht ist nicht jeder Punkt des Talks sofort umsetzbar, dafür wissen die ZuhörerInnen danach, weshalb kleine dicke Sautrotteln so klimagünstig sind.

  • Innovation

Hier dreht sich alles um die Rolle des Chaos in der natürlichen Innovation und wie wir diesen Prozess nutzen können, um sinnvolle und effektive Innovationen zu fördern.

  • Giftige Gene – Ist das noch Gentechnik?

Martin Moder erörtert die Grauzone zwischen neuer Präzisions-Gentechnik und der Bio-Landwirtschaft. Dabei werden die potenziellen Vor- und Nachteile der Gentechnik sowie deren Auswirkungen auf die landwirtschaftliche Praxis und die Einkommensverhältnisse der Bauern auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Daten diskutiert.

Im Zuge der Corona-Pandemie hat Martin Moder den YouTube-Kanal MEGA ins Leben gerufen, um Mythen rund um das Virus und die Impfstoffe aufzuklären. Der Kanal ist Teil der mit dem Kaiser-Maximilian-Preis für Europäische Verdienste ausgezeichneten Initiative #EuropaGegenCovid19.

Für seine aufklärerischen Leistungen während der Pandemie wurde Martin Moder mit dem Humanitätspreis der Heinrich-Treichl-Stiftung und dem LifeScienceXplained Preis für neue Kommunikation ausgezeichnet. Zudem erhielt er als Mitglied der Science Busters mehrere Auszeichnungen, darunter den Kleinkunstpreis Salzburger Stier und den Publikumspreis beim Österreichischen Kabarettpreis.

 

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Martin Moder

Martin Moder

Molekularbiologe, Autor & Wissenschaftskabarettist

Martin Moder, geboren 1988 in Wien, ist ein renommierter österreichischer Molekularbiologe, Autor und Wissenschaftskabarettist. Nach seinem Studium der Mikrobiologie und Genetik an der Universität Wien forschte er im Bereich der Hirntumorforschung und seltenen Erbkrankheiten. Seinen Master in Molekularbiologie schloss er 2014 ab und promovierte erfolgreich im Jahr 2018.

Moders Engagement für die Wissenschaftskommunikation zeichnet sich durch seine Arbeit als Tutor im Mitmachlabor Vienna Open Lab und seine Teilnahme an Science-Slams aus. Im Jahr 2014 wurde er zum ersten Science-Slam Europameister gekürt. Als Autor hat er zwei populärwissenschaftliche Bücher veröffentlicht: „Treffen sich zwei Moleküle im Labor“ (2016) und „Genpoolparty“ (2019), die beide komplexe molekularbiologische Themen aufgreifen.

Martin Moder ist Mitglied der Wissenschaftskabarettgruppe Science Busters und spricht regelmäßig Wissenschaftskolumnen für Radio FM4 ein. Als Mitglied der Gesellschaft für kritisches Denken (GkD) und der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) setzt er sich vor allem für die Aufklärung von Gentechnik- und Medizin-Mythen ein.

Martin Moder Vortragsthemen

  • The Dark Side of Wissensvermittlung / Wissenschaftsskepsi

Was zeichnet gute Wissensvermittlung aus? Wie nähert man sich dem Gebiet am Besten an? Wo liegen die Vor- und Nachteile von digitalen Medien? Ein Talk zu den Herausforderungen und Strategien zur Vermittlung komplexer wissenschaftlicher Themen. Dabei wird insbesondere auf die Rolle digitaler Medien und die damit verbundenen Probleme wie Fake News und Online-Hass eingegangen.

  • Die Optimierung des Menschen

Eine Diskussion um die Möglichkeiten und ethischen Fragen der genetischen Modifikation von Menschen. Die Themen reichen von der Verbesserung des menschlichen Erbguts über die Definition von „Optimierung“ bis hin zu unerwarteten Verbindungen zwischen Angst, Fremdenfeindlichkeit und dem Immunsystem.

  • Corona und die Impfung / Impfungen / Impfkommunikation

Fragen an den Molekularbiologen zu COVID-19-Mutationen, Impfstoffen und deren Auswirkungen auf die menschliche DNA und wie man am besten mit den weit verbreiteten Mythen und Missverständnissen umgeht.

  • Klimakrise endlich gelöst

Können wir den Menschen genetisch an den Klimawandel anpassen? Oder wird die Krise doch eher durch Känguru-Kot-Transplante gelöst? Vielleicht ist nicht jeder Punkt des Talks sofort umsetzbar, dafür wissen die ZuhörerInnen danach, weshalb kleine dicke Sautrotteln so klimagünstig sind.

  • Innovation

Hier dreht sich alles um die Rolle des Chaos in der natürlichen Innovation und wie wir diesen Prozess nutzen können, um sinnvolle und effektive Innovationen zu fördern.

  • Giftige Gene – Ist das noch Gentechnik?

Martin Moder erörtert die Grauzone zwischen neuer Präzisions-Gentechnik und der Bio-Landwirtschaft. Dabei werden die potenziellen Vor- und Nachteile der Gentechnik sowie deren Auswirkungen auf die landwirtschaftliche Praxis und die Einkommensverhältnisse der Bauern auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Daten diskutiert.

Im Zuge der Corona-Pandemie hat Martin Moder den YouTube-Kanal MEGA ins Leben gerufen, um Mythen rund um das Virus und die Impfstoffe aufzuklären. Der Kanal ist Teil der mit dem Kaiser-Maximilian-Preis für Europäische Verdienste ausgezeichneten Initiative #EuropaGegenCovid19.

Für seine aufklärerischen Leistungen während der Pandemie wurde Martin Moder mit dem Humanitätspreis der Heinrich-Treichl-Stiftung und dem LifeScienceXplained Preis für neue Kommunikation ausgezeichnet. Zudem erhielt er als Mitglied der Science Busters mehrere Auszeichnungen, darunter den Kleinkunstpreis Salzburger Stier und den Publikumspreis beim Österreichischen Kabarettpreis.

 

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

René Adler

René Adler

Fußballpersönlichkeit, Unternehmer, TV-Experte, Keynote Speaker

René Adler
René Adler
Fußballpersönlichkeit, Unternehmer, TV-Experte, Keynote Speaker
Bodo Antonic

Bodo Antonic

Interimsmanager, Unternehmer

Bodo Antonic
Bodo Antonic
Interimsmanager, Unternehmer
Andreas Arnemann

Andreas Arnemann

Cyber-Kriminalität, Internet-Sicherheit

Andreas Arnemann
Andreas Arnemann
Cyber-Kriminalität, Internet-Sicherheit
Erich Artner

Erich Artner

Redner Resilienz, Willenskraft, Change & Motivation

Erich Artner
Erich Artner
Redner Resilienz, Willenskraft, Change & Motivation
Sabine Asgodom

Sabine Asgodom

Die Top-Rednerin mit Seele. Reden ist Gold - Self-PR in Perfektion.

Sabine Asgodom
Sabine Asgodom
Die Top-Rednerin mit Seele. Reden ist Gold - Self-PR in Perfektion.
Florian Astor

Florian Astor

Hiker, Extrem-Wanderer, Gründer Digital-Startup Campo Golf, Changemaker

Florian Astor
Florian Astor
Hiker, Extrem-Wanderer, Gründer Digital-Startup Campo Golf, Changemaker
Evelyne Binsack

Evelyne Binsack

Extrembergsteigerin, Abenteuerin & Top-Rednerin

Evelyne Binsack
Evelyne Binsack
Extrembergsteigerin, Abenteuerin & Top-Rednerin
Anja Blacha

Anja Blacha

Extremsportlerin, Grenzgängerin & Rekordhalterin

Anja Blacha
Anja Blacha
Extremsportlerin, Grenzgängerin & Rekordhalterin
Peter Bofinger

Peter Bofinger

Ökonom, Volkswirtschaftler, ehem. Wirtschaftsweise

Peter Bofinger
Peter Bofinger
Ökonom, Volkswirtschaftler, ehem. Wirtschaftsweise
Thomas Borer

Thomas Borer

Unternehmensberater & ehemaliger Schweizer Botschafter

Thomas Borer
Thomas Borer
Unternehmensberater & ehemaliger Schweizer Botschafter
Robert Bösch

Robert Bösch

Extremfotograf, Bergsteiger, Kletterer

Robert Bösch
Robert Bösch
Extremfotograf, Bergsteiger, Kletterer
Roland Gäbler

Roland Gäbler

Segelprofi und Top-Coach. Mehrfacher Olympiamedaillengewinner, Welt- und Europameister sowie Gesamtsieger des World Cup und Volvo Champions Race. Hochsee-Weltrekordler.

Roland Gäbler
Roland Gäbler
Segelprofi und Top-Coach. Mehrfacher Olympiamedaillengewinner, Welt- und Europameister sowie Gesamtsieger des World Cup und Volvo Champions Race. Hochsee-Weltrekordler.

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken