+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Jacques Villeneuve

Jacques Villeneuve

Formel Eins Champion & Weltmeister

Jacques Villeneuve ist einer der bekanntesten Stars der Formel 1, ein Weltmeister, der einen kometenhaften Erfolg erzielte und das Team gründete, das heute das alles erobernde Mercedes Benz F1 Team ist.

Als Sohn des kanadischen Formel-1-Stars Gilles Villeneuve, einem der Lieblingsfahrer von Enzo Ferrari und bekannt für seinen spektakulären Fahrstil, war es vielleicht unvermeidlich, dass Jacques seinem Vater in den Rennsport folgen würde.

Jacques Villeneuve Vortragsthemen

  • Gewinnen; von Indy zu Formular Eins
  • Teamarbeit bei High Speed
  • Führung, Strategie und Motivation – Der F1-Weg

Tragischerweise verlor Gilles Villeneuve sein Leben am Steuer seines Ferrari während des Grand Prix von Belgien 1982. Dies war jedoch kein Grund für Jacques, seine Motorsportkarriere zu überdenken, sondern er machte weiter. Letztendlich übertraf er alle Erwartungen und gewann die nordamerikanische Indycar-Serie und das Indy 500, bevor er in die Formel 1 wechselte.

In seinem ersten Jahr in der Formel 1, 1996, belegte Jacques Villeneuve den zweiten Platz in der Weltmeisterschaft – eine erstaunliche Leistung in seiner ersten Saison.

Als Fahrer von Williams gewann Jacques Villeneuve dann 1997 die Formel-1-Weltmeisterschaft, obwohl er sich gegen die starke Konkurrenz seines Teamkollegen Damon Hill und den entschlossenen Herausforderer Michael Schumacher von Ferrari behaupten musste. Jacques ist der letzte Fahrer, der die Formel-1-Weltmeisterschaft für das Williams-Team gewonnen hat.

Der Gewinn des ultimativen Preises in der Formel 1 kam nach seinem Sieg in der Indycar-Serie in den Vereinigten Staaten im Jahr 1995, bei dem er auch das weltberühmte Indianapolis 500 gewann. Er ist neben den ehemaligen Weltmeistern Mario Andretti und Emerson Fittipaldi einer von nur drei Fahrern, die dieses Triple“ jemals erreicht haben.

Seine Formel-1-Karriere dauerte bis 2006 an, darunter sechs Jahre lang für BAR-Honda, ein Team, das er mitbegründete und dessen Eigentümer er war. Heute ist dieses Team das dominierende Mercedes AMG F1-Team. Seitdem hat er an einer Vielzahl von Motorsportserien teilgenommen. Unter anderem nahm Jacques Villeneuve zweimal für Peugeot am berühmten 24-Stunden-Sportwagenrennen von Le Mans teil und belegte 2008 den 2. Platz.

Im Jahr 2022 nahm er erfolgreich am Daytona 500-Rennen teil, einem der wichtigsten Events im NASCAR-Kalender in den Vereinigten Staaten. Damit ist er neben Mario Andretti einer von nur zwei Fahrern, die an den Daytona 500, dem 24-Stunden-Rennen von Le Mans und der Formel 1 teilgenommen haben.

Jacques Villeneuve ist weiterhin eng mit der Formel 1 verbunden, nimmt an den Grands Prix teil und kommentiert sie für das französische Fernsehen. Er ist dreisprachig: Englisch, Französisch und Italienisch.

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Jacques Villeneuve

Jacques Villeneuve

Formel Eins Champion & Weltmeister

Jacques Villeneuve ist einer der bekanntesten Stars der Formel 1, ein Weltmeister, der einen kometenhaften Erfolg erzielte und das Team gründete, das heute das alles erobernde Mercedes Benz F1 Team ist.

Als Sohn des kanadischen Formel-1-Stars Gilles Villeneuve, einem der Lieblingsfahrer von Enzo Ferrari und bekannt für seinen spektakulären Fahrstil, war es vielleicht unvermeidlich, dass Jacques seinem Vater in den Rennsport folgen würde.

Jacques Villeneuve Vortragsthemen

  • Gewinnen; von Indy zu Formular Eins
  • Teamarbeit bei High Speed
  • Führung, Strategie und Motivation – Der F1-Weg

Tragischerweise verlor Gilles Villeneuve sein Leben am Steuer seines Ferrari während des Grand Prix von Belgien 1982. Dies war jedoch kein Grund für Jacques, seine Motorsportkarriere zu überdenken, sondern er machte weiter. Letztendlich übertraf er alle Erwartungen und gewann die nordamerikanische Indycar-Serie und das Indy 500, bevor er in die Formel 1 wechselte.

In seinem ersten Jahr in der Formel 1, 1996, belegte Jacques Villeneuve den zweiten Platz in der Weltmeisterschaft – eine erstaunliche Leistung in seiner ersten Saison.

Als Fahrer von Williams gewann Jacques Villeneuve dann 1997 die Formel-1-Weltmeisterschaft, obwohl er sich gegen die starke Konkurrenz seines Teamkollegen Damon Hill und den entschlossenen Herausforderer Michael Schumacher von Ferrari behaupten musste. Jacques ist der letzte Fahrer, der die Formel-1-Weltmeisterschaft für das Williams-Team gewonnen hat.

Der Gewinn des ultimativen Preises in der Formel 1 kam nach seinem Sieg in der Indycar-Serie in den Vereinigten Staaten im Jahr 1995, bei dem er auch das weltberühmte Indianapolis 500 gewann. Er ist neben den ehemaligen Weltmeistern Mario Andretti und Emerson Fittipaldi einer von nur drei Fahrern, die dieses Triple“ jemals erreicht haben.

Seine Formel-1-Karriere dauerte bis 2006 an, darunter sechs Jahre lang für BAR-Honda, ein Team, das er mitbegründete und dessen Eigentümer er war. Heute ist dieses Team das dominierende Mercedes AMG F1-Team. Seitdem hat er an einer Vielzahl von Motorsportserien teilgenommen. Unter anderem nahm Jacques Villeneuve zweimal für Peugeot am berühmten 24-Stunden-Sportwagenrennen von Le Mans teil und belegte 2008 den 2. Platz.

Im Jahr 2022 nahm er erfolgreich am Daytona 500-Rennen teil, einem der wichtigsten Events im NASCAR-Kalender in den Vereinigten Staaten. Damit ist er neben Mario Andretti einer von nur zwei Fahrern, die an den Daytona 500, dem 24-Stunden-Rennen von Le Mans und der Formel 1 teilgenommen haben.

Jacques Villeneuve ist weiterhin eng mit der Formel 1 verbunden, nimmt an den Grands Prix teil und kommentiert sie für das französische Fernsehen. Er ist dreisprachig: Englisch, Französisch und Italienisch.

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

Rasmus Ankersen

Rasmus Ankersen

Talent-Management - The Goldmine Effect.

Rasmus Ankersen
Rasmus Ankersen
Talent-Management - The Goldmine Effect.
Bodo Antonic

Bodo Antonic

Interimsmanager, Unternehmer

Bodo Antonic
Bodo Antonic
Interimsmanager, Unternehmer
Bernhard Bauhofer

Bernhard Bauhofer

Managementberater, Autor, Referent Reputationsmanagement!

Bernhard Bauhofer
Bernhard Bauhofer
Managementberater, Autor, Referent Reputationsmanagement!
Jon Christoph Berndt®

Jon Christoph Berndt®

Experte Aufmerksamkeit, Profilierung, Vermarktung & Marken-Inszenierung

Jon Christoph Berndt®
Jon Christoph Berndt®
Experte Aufmerksamkeit, Profilierung, Vermarktung & Marken-Inszenierung
Gerriet Danz

Gerriet Danz

Experte für Innovation & Kreativität

Gerriet Danz
Gerriet Danz
Experte für Innovation & Kreativität
Diego De Nicola

Diego De Nicola

Speaker, Coach, High-Performance Philosoph, Leadership

Diego De Nicola
Diego De Nicola
Speaker, Coach, High-Performance Philosoph, Leadership
Bruce Dickinson

Bruce Dickinson

Frontmann von Iron Maiden, Berufspilot, Unternehmer, Entrepreneur & kreativer Denker

Bruce Dickinson
Bruce Dickinson
Frontmann von Iron Maiden, Berufspilot, Unternehmer, Entrepreneur & kreativer Denker
Rolf Dobelli

Rolf Dobelli

Entrepreneur & Buchautor

Rolf Dobelli
Rolf Dobelli
Entrepreneur & Buchautor
Daniel Enz

Daniel Enz

Experte für Verkauf, Kundenorientierung & Motivation

Daniel Enz
Daniel Enz
Experte für Verkauf, Kundenorientierung & Motivation
Monika Erb

Monika Erb

Eventmoderatorin und Model

Monika Erb
Monika Erb
Eventmoderatorin und Model
Lars P. Feld

Lars P. Feld

ehem. Vorsitzender der Wirtschaftsweisen in Deutschland

Lars P. Feld
Lars P. Feld
ehem. Vorsitzender der Wirtschaftsweisen in Deutschland
Roland Gäbler

Roland Gäbler

Segelprofi und Top-Coach. Mehrfacher Olympiamedaillengewinner, Welt- und Europameister sowie Gesamtsieger des World Cup und Volvo Champions Race. Hochsee-Weltrekordler.

Roland Gäbler
Roland Gäbler
Segelprofi und Top-Coach. Mehrfacher Olympiamedaillengewinner, Welt- und Europameister sowie Gesamtsieger des World Cup und Volvo Champions Race. Hochsee-Weltrekordler.

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken