+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Heiko Stahl

Heiko Stahl

General Manager Vitra Schweiz & Österreich, Head of Global Customer Service, Experte für die Arbeitswelt von Morgen

Heiko Stahl ist General Manager von Vitra Schweiz & Österreich, einem Familienunternehmen, das seit über 80 Jahren für langlebige Produkte, nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs steht.

Nach seiner Ausbildung im Handel und einem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete Heiko Stahl für einige internationale Hersteller von Büroeinrichtungen. 2011 folgte der Wechsel zu Vitra, wo er 2014 die Rolle als Geschäftsführer Schweiz und Österreich übernahm. Zusätzlich zu dieser Rolle verantwortet er die Bereiche International Key Account Management, Workplace Consulting und Trendresearch bei Vitra. 2016 absolvierte er ein weiterführendes Studium an der Standford University.

Heiko Stahl Vortragsthemen

  • New Workplace Purpose

Mit der Pandemie wurde die traditionelle Bedeutung und Relevanz des physischen Arbeitsplatzes auf den Kopf gestellt. Auf Knopfdruck arbeitete die Mehrheit der Belegschaft von zu Hause aus und zum Erstaunen aller: Es funktionierte! «Hybrid is here to stay» – Es wird Zeit, sich von der Formel Anwesenheit = Produktivität abzuwenden und einer neuen Realität ins Auge zu schauen. Doch welche Bedeutung und Relevanz trägt die physische Arbeitswelt in dieser neuen Realität? Heiko Stahl erläutert in seinen Vorträgen, weshalb die Relevanz des Büros noch nie so hoch war.

  • Human Centred Space Planning

«Employee Engagement» – ein Faktor, welcher die Unternehmenskultur widerspiegelt und sich stark auf den Erfolg und die Innovationskraft eines Unternehmens ausschlägt. Mitarbeitende streben demnach immer mehr nach Sinn und Bedeutung in ihrer Arbeit. Physischer Raum kann wesentlich in der Transformation dieses Sinnes unterstützen – sofern er auf die menschlichen Bedürfnisse der Nutzenden ausgerichtet ist und er ein Gefühl der Sicherheit und Identität vermittelt. In Planungsprozessen sollte deshalb immer an den menschlichen Bedürfnissen angesetzt werden, denn verstehen wir Bedürfnisse, verstehen wir, warum Menschen bestimmte Dinge tun oder eben nicht tun.

  • Culture & Pride in Belonging

Der Mensch ist ein soziales Wesen, allein geht er zugrunde. Wir suchen stetig die Nähe der Anderen, sowohl kommunikativ als auch körperlich, um einer Gemeinschaft anzugehören. Doch wie kann sich dieses Gefühl der Zugehörigkeit in unseren Mitarbeitenden manifestieren, wenn immer mehr physische Distanz zwischen ihnen herrscht? Heiko Stahl ist davon überzeugt, dass Arbeitswelten in Zukunft über den Tisch und den Stuhl hinausgehen müssen, mit dem Ziel, die Kultur des Unternehmens für alle spürbar und erlebbar zu machen.  

  • The Duty of Space

Die physische Umgebung beeinflusst Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen von Menschen. Nutzen Unternehmen die Kraft dieses Einflusses, indem sie den Raum in ihre Strategie und Kultur einbetten, kann die physische Arbeitswelt organisationale Transformationen befähigen. Im digitalen Zeitalter wird diese Anpassungsfähigkeit immer bedeutender, denn nicht mehr die grössten und stärksten Unternehmen am Markt überleben, sondern viel mehr jene, welche sich am schnellsten an diese Transformation anpassen und diese für das eigene Wachstum nutzen können.

Heiko Stahl beschäftigt sich täglich mit den Auswirkungen der rapide wachsenden ökonomischen, ökologischen und digitalen Transformation auf die physische Arbeitswelt. Gemeinsam mit seinem Team sucht er dabei Antworten zur Frage was ein Arbeitsplatz bzw. ein Arbeitgeber bieten muss, um das Employee Engagement, das Gefühl der Identität und Heimat aber auch Kollaboration und Wissenstransfer zu fördern.

 

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Heiko Stahl

Heiko Stahl

General Manager Vitra Schweiz & Österreich, Head of Global Customer Service, Experte für die Arbeitswelt von Morgen

Heiko Stahl ist General Manager von Vitra Schweiz & Österreich, einem Familienunternehmen, das seit über 80 Jahren für langlebige Produkte, nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs steht.

Nach seiner Ausbildung im Handel und einem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete Heiko Stahl für einige internationale Hersteller von Büroeinrichtungen. 2011 folgte der Wechsel zu Vitra, wo er 2014 die Rolle als Geschäftsführer Schweiz und Österreich übernahm. Zusätzlich zu dieser Rolle verantwortet er die Bereiche International Key Account Management, Workplace Consulting und Trendresearch bei Vitra. 2016 absolvierte er ein weiterführendes Studium an der Standford University.

Heiko Stahl Vortragsthemen

  • New Workplace Purpose

Mit der Pandemie wurde die traditionelle Bedeutung und Relevanz des physischen Arbeitsplatzes auf den Kopf gestellt. Auf Knopfdruck arbeitete die Mehrheit der Belegschaft von zu Hause aus und zum Erstaunen aller: Es funktionierte! «Hybrid is here to stay» – Es wird Zeit, sich von der Formel Anwesenheit = Produktivität abzuwenden und einer neuen Realität ins Auge zu schauen. Doch welche Bedeutung und Relevanz trägt die physische Arbeitswelt in dieser neuen Realität? Heiko Stahl erläutert in seinen Vorträgen, weshalb die Relevanz des Büros noch nie so hoch war.

  • Human Centred Space Planning

«Employee Engagement» – ein Faktor, welcher die Unternehmenskultur widerspiegelt und sich stark auf den Erfolg und die Innovationskraft eines Unternehmens ausschlägt. Mitarbeitende streben demnach immer mehr nach Sinn und Bedeutung in ihrer Arbeit. Physischer Raum kann wesentlich in der Transformation dieses Sinnes unterstützen – sofern er auf die menschlichen Bedürfnisse der Nutzenden ausgerichtet ist und er ein Gefühl der Sicherheit und Identität vermittelt. In Planungsprozessen sollte deshalb immer an den menschlichen Bedürfnissen angesetzt werden, denn verstehen wir Bedürfnisse, verstehen wir, warum Menschen bestimmte Dinge tun oder eben nicht tun.

  • Culture & Pride in Belonging

Der Mensch ist ein soziales Wesen, allein geht er zugrunde. Wir suchen stetig die Nähe der Anderen, sowohl kommunikativ als auch körperlich, um einer Gemeinschaft anzugehören. Doch wie kann sich dieses Gefühl der Zugehörigkeit in unseren Mitarbeitenden manifestieren, wenn immer mehr physische Distanz zwischen ihnen herrscht? Heiko Stahl ist davon überzeugt, dass Arbeitswelten in Zukunft über den Tisch und den Stuhl hinausgehen müssen, mit dem Ziel, die Kultur des Unternehmens für alle spürbar und erlebbar zu machen.  

  • The Duty of Space

Die physische Umgebung beeinflusst Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen von Menschen. Nutzen Unternehmen die Kraft dieses Einflusses, indem sie den Raum in ihre Strategie und Kultur einbetten, kann die physische Arbeitswelt organisationale Transformationen befähigen. Im digitalen Zeitalter wird diese Anpassungsfähigkeit immer bedeutender, denn nicht mehr die grössten und stärksten Unternehmen am Markt überleben, sondern viel mehr jene, welche sich am schnellsten an diese Transformation anpassen und diese für das eigene Wachstum nutzen können.

Heiko Stahl beschäftigt sich täglich mit den Auswirkungen der rapide wachsenden ökonomischen, ökologischen und digitalen Transformation auf die physische Arbeitswelt. Gemeinsam mit seinem Team sucht er dabei Antworten zur Frage was ein Arbeitsplatz bzw. ein Arbeitgeber bieten muss, um das Employee Engagement, das Gefühl der Identität und Heimat aber auch Kollaboration und Wissenstransfer zu fördern.

 

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

Isabel Aguilera

Isabel Aguilera

Präsidentin von GE Spanien & Portugal, CEO von Google Iberia (2005-2008) und laut der Zeitschrift Fortune eine der 50 einflussreichsten Führungskräfte der Welt.

Isabel Aguilera
Isabel Aguilera
Präsidentin von GE Spanien & Portugal, CEO von Google Iberia (2005-2008) und laut der Zeitschrift Fortune eine der 50 einflussreichsten Führungskräfte der Welt.
Natalie Amiri

Natalie Amiri

Journalistin, ARD-Moderatorin "Weltspiegel" & Buchautorin

Natalie Amiri
Natalie Amiri
Journalistin, ARD-Moderatorin "Weltspiegel" & Buchautorin
Bodo Antonic

Bodo Antonic

Interimsmanager, Unternehmer

Bodo Antonic
Bodo Antonic
Interimsmanager, Unternehmer
Erich Artner

Erich Artner

Redner Resilienz, Willenskraft, Change & Motivation

Erich Artner
Erich Artner
Redner Resilienz, Willenskraft, Change & Motivation
Florian Astor

Florian Astor

Hiker, Extrem-Wanderer, Gründer Digital-Startup Campo Golf, Changemaker

Florian Astor
Florian Astor
Hiker, Extrem-Wanderer, Gründer Digital-Startup Campo Golf, Changemaker
Julia Bauer

Julia Bauer

Moderatorin für Events, Kongresse & Messen

Julia Bauer
Julia Bauer
Moderatorin für Events, Kongresse & Messen
Jan Bechler

Jan Bechler

Erfolgreicher Online-Unternehmer und Gründer aus Hamburg

Jan Bechler
Jan Bechler
Erfolgreicher Online-Unternehmer und Gründer aus Hamburg
Martin Bell

Martin Bell

Digitaler Vordenker, Company Builder, Globaler Startup-Experte

Martin Bell
Martin Bell
Digitaler Vordenker, Company Builder, Globaler Startup-Experte
Anja Blacha

Anja Blacha

Extremsportlerin, Grenzgängerin & Rekordhalterin

Anja Blacha
Anja Blacha
Extremsportlerin, Grenzgängerin & Rekordhalterin
Gunter Dueck

Gunter Dueck

Vordenker & Erfolgreicher Buchautor, Experte für Innovation, IT & Management

Gunter Dueck
Gunter Dueck
Vordenker & Erfolgreicher Buchautor, Experte für Innovation, IT & Management
Lars P. Feld

Lars P. Feld

ehem. Vorsitzender der Wirtschaftsweisen in Deutschland

Lars P. Feld
Lars P. Feld
ehem. Vorsitzender der Wirtschaftsweisen in Deutschland
Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel

Bundesaußenminister a.D, Top Vortragsredner zur globalen Wirtschaft & Politik

Sigmar Gabriel
Sigmar Gabriel
Bundesaußenminister a.D, Top Vortragsredner zur globalen Wirtschaft & Politik

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken