+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

[email protected]News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Florian Schild

Florian Schild

Unternehmensberater, Partner für Startups und Gründer von boot.AI

In seinen Vorträgen zeigt er Führungskräften und Unternehmern, wie Künstliche Intelligenz heute und in Zukunft angewendet wird und welche gesellschaftlichen Wandlungsprozesse dadurch in Gang gesetzt werden. Hierbei gibt Florian Schild wertvolle Impulse, wie die Konzeptionierung von KI-Produkten, -Plattformen, -Strategien, der Aufbau von agilen KI-Teams und die Automatisierung von Unternehmensprozessen bisher da gewesene Arbeitsformen revolutionieren werden.

Die Leidenschaft für digitales, smartes Arbeiten mit Zuhilfenahme von Technologie entwickelte Florian Schild bereits in der frühen Kindheit und Jugend. So baute er als Jugendlicher selbstoptimierende Carrera-Autos und Klick-Bots. Florian Schild studierte Mathematical Engineering – Mathematische Modellierung und Programmierung an der Universität der Bundeswehr München, seine besonderen Studienleistungen wurden im Zuge seiner Abschlussarbeit 2012 von der Gesellschaft für Operations-Research ausgezeichnet.

Als Offizier der Luftwaffe erhielt er früh neben seiner Führungsverantwortung von 120 Personen praktische Einblicke in die KI-Forschung. Neben Beruf und Studium arbeitete er am Institut für Corporate Technology Siemens. 2010 absolvierte Florian Schild das Entrepreneurship Programm der LMU München. 2013 war er Mitglied des exklusiven Programms „Technical Entrepreneurship“ der Stanford-Universität mit international bekannten Gründern des Silicon Valleys als Mentoren.

2015 war er Initiator des Start-up-Weekends Düsseldorf mit über 300 Besuchern. Nach jahrelanger KI-Forschung und gesammelter Führungserfahrung gründete er 2013 sein eigenes Unternehmen theDigital, kurz theD.io. In Stanford, München und Düsseldorf beteiligte er sich seitdem auch an weiteren Start-ups wie beispielsweise das Start-up Shop.co, was ihm sein erstes internationales Patent einbrachte und 2018 von der Klarna Bank akquiriert wurde. Er unterstützt zahlreiche Gründer bei der Umsetzung von KI-Vorhaben und -Businessstrategien. 2018 war Florian Schild Mitgründer des deutschen Bundesverbandes für Künstliche Intelligenz.

2019 veröffentlichte er zusammen mit dem Philosophen Dr. Leon Tsvasman das zukunftsweisende Buch „AI-Thinking“. Aktuell liegt der Fokus der Arbeit von Florian Schild auf seinem Unternehmen boot.AI, das es traditionellen Unternehmen und seinen Führungskräften erleichtert, den Einstieg in Künstliche Intelligenz zu finden und Vorhaben mit Künstlicher Intelligenz zu realisieren.

Keynote von Florian Schild

Künstliche Intelligenz – digitale Kraft voraus

Technologie, Künstliche Intelligenz Robotik, Automatisierung, Optimierung, Digitalisierung, Gesellschaftlicher Wandel, Zukunft, Inspiration

Diese drei Adjektive werden mit dem Vortrag verbunden:

  • Kompetent
  • Einfühlsam
  • Visionär

Was gelernt wird:

• Warum Künstliche Intelligenz nicht nur Unternehmen verändert.
• Welche Rolle der Mensch bei den Zukunftsmachern spielt.
• Wie sich jeder in eine neue Arbeits- und Wertekultur nachhaltig einbringen kann.

Warum das wichtig ist:

Künstliche Intelligenz (KI) ist und bleibt en vogue, denn KI ist die neue Version von Software. Das wirklich Neue einer KI-Software ist – neben der Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe – das Lernen und Verstehen. Damit ist gemeint, dass KI-Software und -Systeme auch in der Verarbeitungskomponente trainiert werden und damit lernen können und so bessere Ergebnisse erzielen als die herkömmlichen Verfahren. In der Regel geht es darum, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen, also um intelligente Mensch-Maschine-Interaktion und -Kollaboration. Jeder hat davon schon einmal gehört oder gelesen, doch wenige haben ein umfassendes Verständnis von der dahinterstehenden Technologie. Führende Unternehmen möchten den 1st Mover Advantage nutzen und sich und ihre Teams auf den Wandel vorbereiten, um am Markt bestehen zu können.

Wie das Wissen übermittel wird:

Florian Schild stellt in seiner Key-Note das Phänomen „Künstliche Intelligenz“ fachlich kompetent und zugleich verständlich vor und gibt Einblicke in die international bahnbrechenden Entwicklungen, die wir aufgrund dieser künstlich zu erschaffenden Intelligenz beruflich und gesellschaftlich zu erwarten haben. In seinem Vortrag skizziert er die Relevanz und Notwendigkeit des Themas, indem er auf aktuelle Fragestellungen eingeht: Wie wird der gesellschaftliche Wandel durch die Etablierung einer KI aussehen? Welchen Einfluss nimmt KI auf das mittlere Management? Wie lassen sich Vorteile von KI erkennen und potenzielle Risiken minimieren? Florian Schild widmet sich in seinem Vortrag vor allem den positiven Anwendungen von Künstlicher Intelligenz und den Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben. Er wird seinen Zuhörern konkret und humorvoll aufzeigen, welche Chancen der Einsatz von Künstlicher Intelligenz auch ihnen in ihrem beruflichen und gesellschaftlichen Leben bieten kann. Florian Schild zeichnet in seiner Key-Note das Bild einer unerwarteten und neuen Arbeitskultur, die durch Künstliche Intelligenz bereichert und revolutioniert wird. Kontrastierend dazu grenzt er den Begriff der Industrie 4.0 ab und stellt in Frage, ob die Entwicklung der klassischen Industrie, die immerhin seit 200 Jahren vorherrscht, überhaupt zielführend ist. Er regt dazu an, sich in diesem spannenden zukunftsträchtigen Feld einzubringen und sein Mitspracherecht in der Gestaltung von Künstlicher Intelligenz aktiv zu
nutzen.

Florian Schild hat bereits Vorträge gehalten bei:

Deutsche Telekom AG, HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Ernst & Young GmbH, Euroforum Datenschutzkongress, IHK Bonn/Rhein-Sieg, Business Plus Minus Ethics, Deutsche Vermögensberatung, Bundesverband Deutscher Unternehmensberater, Symposium Oeconomicum Münster, Interactive Festival, Dr. Hans Riegel-Stiftung, Hanns Seidel Stiftung, Photoindustrie-Verband, DB Privat- und Firmenkundenbank AG, Canadian German Chamber of Industry and Commerce Inc.

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Florian Schild

Florian Schild

Unternehmensberater, Partner für Startups und Gründer von boot.AI

In seinen Vorträgen zeigt er Führungskräften und Unternehmern, wie Künstliche Intelligenz heute und in Zukunft angewendet wird und welche gesellschaftlichen Wandlungsprozesse dadurch in Gang gesetzt werden. Hierbei gibt Florian Schild wertvolle Impulse, wie die Konzeptionierung von KI-Produkten, -Plattformen, -Strategien, der Aufbau von agilen KI-Teams und die Automatisierung von Unternehmensprozessen bisher da gewesene Arbeitsformen revolutionieren werden.

Die Leidenschaft für digitales, smartes Arbeiten mit Zuhilfenahme von Technologie entwickelte Florian Schild bereits in der frühen Kindheit und Jugend. So baute er als Jugendlicher selbstoptimierende Carrera-Autos und Klick-Bots. Florian Schild studierte Mathematical Engineering – Mathematische Modellierung und Programmierung an der Universität der Bundeswehr München, seine besonderen Studienleistungen wurden im Zuge seiner Abschlussarbeit 2012 von der Gesellschaft für Operations-Research ausgezeichnet.

Als Offizier der Luftwaffe erhielt er früh neben seiner Führungsverantwortung von 120 Personen praktische Einblicke in die KI-Forschung. Neben Beruf und Studium arbeitete er am Institut für Corporate Technology Siemens. 2010 absolvierte Florian Schild das Entrepreneurship Programm der LMU München. 2013 war er Mitglied des exklusiven Programms „Technical Entrepreneurship“ der Stanford-Universität mit international bekannten Gründern des Silicon Valleys als Mentoren.

2015 war er Initiator des Start-up-Weekends Düsseldorf mit über 300 Besuchern. Nach jahrelanger KI-Forschung und gesammelter Führungserfahrung gründete er 2013 sein eigenes Unternehmen theDigital, kurz theD.io. In Stanford, München und Düsseldorf beteiligte er sich seitdem auch an weiteren Start-ups wie beispielsweise das Start-up Shop.co, was ihm sein erstes internationales Patent einbrachte und 2018 von der Klarna Bank akquiriert wurde. Er unterstützt zahlreiche Gründer bei der Umsetzung von KI-Vorhaben und -Businessstrategien. 2018 war Florian Schild Mitgründer des deutschen Bundesverbandes für Künstliche Intelligenz.

2019 veröffentlichte er zusammen mit dem Philosophen Dr. Leon Tsvasman das zukunftsweisende Buch „AI-Thinking“. Aktuell liegt der Fokus der Arbeit von Florian Schild auf seinem Unternehmen boot.AI, das es traditionellen Unternehmen und seinen Führungskräften erleichtert, den Einstieg in Künstliche Intelligenz zu finden und Vorhaben mit Künstlicher Intelligenz zu realisieren.

Keynote von Florian Schild

Künstliche Intelligenz – digitale Kraft voraus

Technologie, Künstliche Intelligenz Robotik, Automatisierung, Optimierung, Digitalisierung, Gesellschaftlicher Wandel, Zukunft, Inspiration

Diese drei Adjektive werden mit dem Vortrag verbunden:

  • Kompetent
  • Einfühlsam
  • Visionär

Was gelernt wird:

• Warum Künstliche Intelligenz nicht nur Unternehmen verändert.
• Welche Rolle der Mensch bei den Zukunftsmachern spielt.
• Wie sich jeder in eine neue Arbeits- und Wertekultur nachhaltig einbringen kann.

Warum das wichtig ist:

Künstliche Intelligenz (KI) ist und bleibt en vogue, denn KI ist die neue Version von Software. Das wirklich Neue einer KI-Software ist – neben der Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe – das Lernen und Verstehen. Damit ist gemeint, dass KI-Software und -Systeme auch in der Verarbeitungskomponente trainiert werden und damit lernen können und so bessere Ergebnisse erzielen als die herkömmlichen Verfahren. In der Regel geht es darum, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen, also um intelligente Mensch-Maschine-Interaktion und -Kollaboration. Jeder hat davon schon einmal gehört oder gelesen, doch wenige haben ein umfassendes Verständnis von der dahinterstehenden Technologie. Führende Unternehmen möchten den 1st Mover Advantage nutzen und sich und ihre Teams auf den Wandel vorbereiten, um am Markt bestehen zu können.

Wie das Wissen übermittel wird:

Florian Schild stellt in seiner Key-Note das Phänomen „Künstliche Intelligenz“ fachlich kompetent und zugleich verständlich vor und gibt Einblicke in die international bahnbrechenden Entwicklungen, die wir aufgrund dieser künstlich zu erschaffenden Intelligenz beruflich und gesellschaftlich zu erwarten haben. In seinem Vortrag skizziert er die Relevanz und Notwendigkeit des Themas, indem er auf aktuelle Fragestellungen eingeht: Wie wird der gesellschaftliche Wandel durch die Etablierung einer KI aussehen? Welchen Einfluss nimmt KI auf das mittlere Management? Wie lassen sich Vorteile von KI erkennen und potenzielle Risiken minimieren? Florian Schild widmet sich in seinem Vortrag vor allem den positiven Anwendungen von Künstlicher Intelligenz und den Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben. Er wird seinen Zuhörern konkret und humorvoll aufzeigen, welche Chancen der Einsatz von Künstlicher Intelligenz auch ihnen in ihrem beruflichen und gesellschaftlichen Leben bieten kann. Florian Schild zeichnet in seiner Key-Note das Bild einer unerwarteten und neuen Arbeitskultur, die durch Künstliche Intelligenz bereichert und revolutioniert wird. Kontrastierend dazu grenzt er den Begriff der Industrie 4.0 ab und stellt in Frage, ob die Entwicklung der klassischen Industrie, die immerhin seit 200 Jahren vorherrscht, überhaupt zielführend ist. Er regt dazu an, sich in diesem spannenden zukunftsträchtigen Feld einzubringen und sein Mitspracherecht in der Gestaltung von Künstlicher Intelligenz aktiv zu
nutzen.

Florian Schild hat bereits Vorträge gehalten bei:

Deutsche Telekom AG, HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Ernst & Young GmbH, Euroforum Datenschutzkongress, IHK Bonn/Rhein-Sieg, Business Plus Minus Ethics, Deutsche Vermögensberatung, Bundesverband Deutscher Unternehmensberater, Symposium Oeconomicum Münster, Interactive Festival, Dr. Hans Riegel-Stiftung, Hanns Seidel Stiftung, Photoindustrie-Verband, DB Privat- und Firmenkundenbank AG, Canadian German Chamber of Industry and Commerce Inc.

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

Anne-Marie Flammersfeld

Anne-Marie Flammersfeld

Ultratrailläuferin und Diplom-Sportwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Sportpsychologie und Sportrehabilitation

Anne-Marie Flammersfeld
Anne-Marie Flammersfeld
Ultratrailläuferin und Diplom-Sportwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Sportpsychologie und Sportrehabilitation
Florian Schroeder

Florian Schroeder

Kabarettist, Moderator, Autor & Redner

Florian Schroeder
Florian Schroeder
Kabarettist, Moderator, Autor & Redner
Miriam Welte

Miriam Welte

ehemalige deutsche Bahnradsportlerin, Olympiasiegerin, Weltmeisterin

Miriam Welte
Miriam Welte
ehemalige deutsche Bahnradsportlerin, Olympiasiegerin, Weltmeisterin
Paul Charbonneau

Paul Charbonneau

Weltweit führender Experte für Astrophysik

Paul Charbonneau
Paul Charbonneau
Weltweit führender Experte für Astrophysik
Jochen Schweizer

Jochen Schweizer

Unternehmer, Bestseller-Autor, TV-Persönlichkeit

Jochen Schweizer
Jochen Schweizer
Unternehmer, Bestseller-Autor, TV-Persönlichkeit
Norman Alexander

Norman Alexander

MIND HACKER – Keynote Speaker – Wahrnehmungsexperte – The Mentalist

Norman Alexander
Norman Alexander
MIND HACKER – Keynote Speaker – Wahrnehmungsexperte – The Mentalist
Bodo Antonic

Bodo Antonic

Interimsmanager, Unternehmer

Bodo Antonic
Bodo Antonic
Interimsmanager, Unternehmer
Sibylle Barden-Fürchtenicht

Sibylle Barden-Fürchtenicht

Publizistin, SDG und ESG Strategist, Board Member

Sibylle Barden-Fürchtenicht
Sibylle Barden-Fürchtenicht
Publizistin, SDG und ESG Strategist, Board Member
Simon Schnetzer

Simon Schnetzer

Jugendforscher, Speaker, Trainer

Simon Schnetzer
Simon Schnetzer
Jugendforscher, Speaker, Trainer
Urs Meier

Urs Meier

ehem. FIFA-Schiedsrichter, ZDF-Fussballballexperte und Unternehmer

Urs Meier
Urs Meier
ehem. FIFA-Schiedsrichter, ZDF-Fussballballexperte und Unternehmer
Brett King

Brett King

Futurist, Bestsellerautor & Medienpersönlichkeit

Brett King
Brett King
Futurist, Bestsellerautor & Medienpersönlichkeit
Kiki Maeder

Kiki Maeder

Moderatorin und Event-Managerin

Kiki Maeder
Kiki Maeder
Moderatorin und Event-Managerin

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken