+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Bob Hanning

Bob Hanning

Handballtrainer & Sportmanager

Bob Hanning ist der bunte Hund des deutschen Handballs. Seit Jahren bestimmt der charismatische Manager den Herzschlag seines Sports. Immer voller Leidenschaft. Immer hart am Limit. Er gilt als einer der einflussreichsten Handball-Funktionäre der Welt und als der starke Mann im deutschen Handball. Er ist meinungsstark und bekannt für Mut zur Konfrontation. Er findet immer klare Worte. Sowohl im Sport als auch auf der Bühne. In Berlin hat er in den letzten Jahren einen international erfolgreichen nachhaltigen Handballclub aufgebaut. Seine große Leidenschaft ist die Ausbildung junger Menschen zu Persönlichkeiten / Nationalspielern und Trainern wie beispielsweise Jaron Siewert, Torsten Jansen, Michael Hegemann oder Florian Kehrmann, die alle in der Bundesliga tätig sind, um nur ein paar Beispiele zu nennen.   

Bob Hanning Vortragsthemen:

  • Führen durch Persönlichkeit
  • Change-Management
  • Das eingespielte Team schlägt jedes Budget
  • Motivation durch Identifikation
  • Eliteförderung – Vom Talent zum Nationalspieler
  • Entwicklung eines nachhaltigen Unternehmens
  • Führung im Leistungssport
  • Führung im Nachwuchsleistungssport

1968 in der Handball-Stadt Essen geboren, machte der 1,68 Meter kleine Torwart schnell als Handball-Trainer auf sich aufmerksam. Zunächst agierte er als Jugendtrainer in Cronenberg, dann beim traditionsreichen TUSEM Essen. Mit der SG Solingen gelang ihm dann der Aufstieg von der dritten Liga bis in die Handball-Bundesliga. Erste Berührungspunkte mit der Nationalmannschaft hatte Hanning im Jahr 1997 als Co-Trainer von Heiner Brand und Cheftrainer der B-Nationalmannschaft. Diese Funktion übte er bis zu den olympischen Spielen in Sydney im Jahr 2000 aus.

Nach Stationen in Wuppertal und Willstätt/Schutterwald zog es Bob Hanning, der mit bürgerlichen Namen Robert Hans heißt, in die große Stadt nach Hamburg. Den dort im Aufbau befindlichen HSV Hamburg als Großprojekt rettete er vom finanziellen Aus und leitete das Team als Cheftrainer, bis es dann 2004 zum Bruch kam. Anschließend begann seine Zeit in Berlin.

Den Club führte er als Geschäftsführer 2011 erstmalig bis in die Handball Champions League und etablierte das führende Nachwuchs-Leistungszentrum im männlichen Handball-Bereich, von dem auch andere Sportarten bis heute immer wieder lernen. Herzensangelegenheit ist für Bob Hanning dabei, aus den Sportlern nicht nur gute Handballer, sondern auch gute Menschen zu machen. Der Geschäftsführer ist bis heute Nachwuchstrainer mit Leidenschaft und steht früh morgens selbst in der Halle und leitet Trainingseinheiten mit den Talenten.

Von 2013 bis 2021 war Bob Hanning zudem auch als Vizepräsident im Ressort Leistungssport beim Deutschen Handballbund tätig. Mit seinem Konzept „Amateurs Hope. Professionals Work.“ trug er maßgeblich zur Professionalisierung des Verbandes bei. In seine Amtszeit fielen unter anderem der Europameistertitel 2016, die olympische Bronzemedaille im gleichen Jahr sowie die Vergabe der WM-Wildcards und verschiedener internationaler Wettbewerbe wie die Heim-WM der Männer und Frauen 2025 und 2027 nach Deutschland.

Viele der Geschichten hat Bob Hanning in seiner 2021 erschienen Autobiographie „Hanning. Macht. Handball.“ zu Papier gebracht und damit auch weit über den Handballsport hinaus auf sich aufmerksam gemacht

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Bob Hanning

Bob Hanning

Handballtrainer & Sportmanager

Bob Hanning ist der bunte Hund des deutschen Handballs. Seit Jahren bestimmt der charismatische Manager den Herzschlag seines Sports. Immer voller Leidenschaft. Immer hart am Limit. Er gilt als einer der einflussreichsten Handball-Funktionäre der Welt und als der starke Mann im deutschen Handball. Er ist meinungsstark und bekannt für Mut zur Konfrontation. Er findet immer klare Worte. Sowohl im Sport als auch auf der Bühne. In Berlin hat er in den letzten Jahren einen international erfolgreichen nachhaltigen Handballclub aufgebaut. Seine große Leidenschaft ist die Ausbildung junger Menschen zu Persönlichkeiten / Nationalspielern und Trainern wie beispielsweise Jaron Siewert, Torsten Jansen, Michael Hegemann oder Florian Kehrmann, die alle in der Bundesliga tätig sind, um nur ein paar Beispiele zu nennen.   

Bob Hanning Vortragsthemen:

  • Führen durch Persönlichkeit
  • Change-Management
  • Das eingespielte Team schlägt jedes Budget
  • Motivation durch Identifikation
  • Eliteförderung – Vom Talent zum Nationalspieler
  • Entwicklung eines nachhaltigen Unternehmens
  • Führung im Leistungssport
  • Führung im Nachwuchsleistungssport

1968 in der Handball-Stadt Essen geboren, machte der 1,68 Meter kleine Torwart schnell als Handball-Trainer auf sich aufmerksam. Zunächst agierte er als Jugendtrainer in Cronenberg, dann beim traditionsreichen TUSEM Essen. Mit der SG Solingen gelang ihm dann der Aufstieg von der dritten Liga bis in die Handball-Bundesliga. Erste Berührungspunkte mit der Nationalmannschaft hatte Hanning im Jahr 1997 als Co-Trainer von Heiner Brand und Cheftrainer der B-Nationalmannschaft. Diese Funktion übte er bis zu den olympischen Spielen in Sydney im Jahr 2000 aus.

Nach Stationen in Wuppertal und Willstätt/Schutterwald zog es Bob Hanning, der mit bürgerlichen Namen Robert Hans heißt, in die große Stadt nach Hamburg. Den dort im Aufbau befindlichen HSV Hamburg als Großprojekt rettete er vom finanziellen Aus und leitete das Team als Cheftrainer, bis es dann 2004 zum Bruch kam. Anschließend begann seine Zeit in Berlin.

Den Club führte er als Geschäftsführer 2011 erstmalig bis in die Handball Champions League und etablierte das führende Nachwuchs-Leistungszentrum im männlichen Handball-Bereich, von dem auch andere Sportarten bis heute immer wieder lernen. Herzensangelegenheit ist für Bob Hanning dabei, aus den Sportlern nicht nur gute Handballer, sondern auch gute Menschen zu machen. Der Geschäftsführer ist bis heute Nachwuchstrainer mit Leidenschaft und steht früh morgens selbst in der Halle und leitet Trainingseinheiten mit den Talenten.

Von 2013 bis 2021 war Bob Hanning zudem auch als Vizepräsident im Ressort Leistungssport beim Deutschen Handballbund tätig. Mit seinem Konzept „Amateurs Hope. Professionals Work.“ trug er maßgeblich zur Professionalisierung des Verbandes bei. In seine Amtszeit fielen unter anderem der Europameistertitel 2016, die olympische Bronzemedaille im gleichen Jahr sowie die Vergabe der WM-Wildcards und verschiedener internationaler Wettbewerbe wie die Heim-WM der Männer und Frauen 2025 und 2027 nach Deutschland.

Viele der Geschichten hat Bob Hanning in seiner 2021 erschienen Autobiographie „Hanning. Macht. Handball.“ zu Papier gebracht und damit auch weit über den Handballsport hinaus auf sich aufmerksam gemacht

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

Andreas Arnemann

Andreas Arnemann

Cyber-Kriminalität, Internet-Sicherheit

Andreas Arnemann
Andreas Arnemann
Cyber-Kriminalität, Internet-Sicherheit
Jörg Buckmann

Jörg Buckmann

Experte in Human Resources: Vom Beamten zum Unternehmer für frechmutiges Personalmarketing

Jörg Buckmann
Jörg Buckmann
Experte in Human Resources: Vom Beamten zum Unternehmer für frechmutiges Personalmarketing
Volker Busch

Volker Busch

Gehirngesundheits-Experte, Neuromediziner, Hirnforscher, Autor

Volker Busch
Volker Busch
Gehirngesundheits-Experte, Neuromediziner, Hirnforscher, Autor
Viktor Calabrò

Viktor Calabrò

CEO, Coople Founder and Chairman of the Board, Unternehmer, Vordenker

Viktor Calabrò
Viktor Calabrò
CEO, Coople Founder and Chairman of the Board, Unternehmer, Vordenker
Patrick D. Cowden

Patrick D. Cowden

Beyond Leadership - Führen mit Herz.

Patrick D. Cowden
Patrick D. Cowden
Beyond Leadership - Führen mit Herz.
Gunter Dueck

Gunter Dueck

Vordenker & Erfolgreicher Buchautor, Experte für Innovation, IT & Management

Gunter Dueck
Gunter Dueck
Vordenker & Erfolgreicher Buchautor, Experte für Innovation, IT & Management
Sven Epiney

Sven Epiney

Moderator

Sven Epiney
Sven Epiney
Moderator
Regina Först

Regina Först

Regina Först ist Expertin für Menschlichkeit & Erfolg im Business. Mit ihr bringen Sie Ihre Führungs-PS auf die Gewinner-Straße!

Regina Först
Regina Först
Regina Först ist Expertin für Menschlichkeit & Erfolg im Business. Mit ihr bringen Sie Ihre Führungs-PS auf die Gewinner-Straße!
Marcel Fratzscher

Marcel Fratzscher

Marcel Fratzscher ist Ökonom & Wirtschaftswissenschaftler

Marcel Fratzscher
Marcel Fratzscher
Marcel Fratzscher ist Ökonom & Wirtschaftswissenschaftler
Rebecca Freitag

Rebecca Freitag

Nachhaltigkeitsexpertin, Zukunftsarchitektin & Political Entrepreneur

Rebecca Freitag
Rebecca Freitag
Nachhaltigkeitsexpertin, Zukunftsarchitektin & Political Entrepreneur
Karin Frick

Karin Frick

Leiterin Research des Schweizer Think Tank's Gottlieb Duttweiler Institute (GDI)

Karin Frick
Karin Frick
Leiterin Research des Schweizer Think Tank's Gottlieb Duttweiler Institute (GDI)
Rafael Fuchsgruber

Rafael Fuchsgruber

Abenteurer, Grenzgänger & Unternehmer

Rafael Fuchsgruber
Rafael Fuchsgruber
Abenteurer, Grenzgänger & Unternehmer

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken