+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

[email protected]News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Arne Elias Corneliussen

Arne Elias Corneliussen

Experte für Geopolitische Trends & Globale Strategien in Wirtschaft & Politik

Arne Elias Corneliussen ist Gründer und CEO von NRCI – einer geopolitischen Beratungsfirma. Er gründete NRCI im Jahr 2010.

Arne Elias Corneliussen entwickelte schon in jungen Jahren eine echte Leidenschaft für internationale Beziehungen und Geschichte. Regelmäßige Reisen rund um die Welt von klein auf, formten seine internationale Persönlichkeit und seinen Forscherdrang und flößten ihm eine natürliche Fähigkeit ein, sich mit Menschen vor Ort aus verschiedenen Kulturen, Religionen und lokalen Gemeinschaften zu verbinden. Dies gab ihm die einzigartige Fähigkeit, zu reflektieren, zuzuhören und die Welt mit einer einzigartigen Linse aus verschiedenen Perspektiven zu beobachten, die er in seine Vorträgen, Keynote-Reden und Beratungsgespräche mit Kunden einbringt.

Vortragsthemen Arne Elias Corneliussen

  • Die neue globale geopolitische Risikolandschaft
  • Expedition entlang der neuen Seidenstraße von China in die Türkei
  • Der Aufstieg und die sich entwickelnde Rolle Chinas in globalen Angelegenheiten
  • Bewertung von Geschäftsmöglichkeiten und Risiken in Afrika

Ursprünglich aus Oslo stammend, erhielt Arne Elias Corneliussen 1998 seinen Bachelor of Arts in Politikwissenschaften von der Wittenberg University in Ohio. Er studierte 1996 an der American University in Cairo (AUC) in Ägypten. Danach kehrte er in die USA zurück, wo er 1998 am Center for Strategic & International Studies (CSIS) in Washington, D.C. islamistische Bewegungen von Marokko bis zu den Philippinen kartierte. Im Jahr 1999 lebte er in Santiago, Chile. Im Jahr 2000 absolvierte er einen Master of Arts in Internationalen Beziehungen und einen Master of Public Administration (MPA) an der Maxwell School der Syracuse University in New York. Von 2001 bis 2002 arbeitete er als Offizier für die norwegischen Streitkräfte während der NATO-Operation im Kosovo. Seit 2002 war er in verschiedenen Funktionen im Unternehmensbereich tätig, u.a. im Vertrieb, in der internationalen Geschäftsentwicklung und in der Personalvermittlung. Arne Elias Corneliussen bereiste mehr als 115 Länder im Nahen Osten, Afrika, Asien, Latein- und Nordamerika sowie Europa. Er bringt eine einzigartige Kombination aus unerschrockenem Praktiker, aufschlussreichem Akademiker und dynamischem Geschäftssinn mit.

Arne Elias Corneliussen ist Top Redner und hält Vorträge bei Firmenveranstaltungen und internationalen Konferenzen. Er hält auch Vorlesungen an Universitäten auf der ganzen Welt und hielt im Februar 2019 einen Vortrag am St. Antony’s College der Universität Oxford über seine Überlandexpeditionen durch das westliche, südliche und östliche Afrika.

Weitere Vortragsthemen:

  • Globale Angelegenheiten & Internationale Politik
  • Globale Wirtschaft – Globales Risiko – Globale Strategien
  • Der Mittlere Osten
  • Beziehungen USA – China – Europa

Corneliussen führt regelmäßig lange Erkundungsreisen durch, auf denen er politische, sicherheitsrelevante und wirtschaftliche Risiken, die Infrastruktur und die lokalen Gegebenheiten kartiert und das globale Netzwerk von NRCI mit lokalen Kontakten erweitert. Er reiste auf 10 Erkundungsexpeditionen in 42 Länder in Afrika und durchquerte fast 30 Länder auf dem afrikanischen Kontinent mit dem öffentlichen Bus.

Im Herbst 2017 reiste Arne Elias Corneliussen auf einer Expedition mit dem Zug, Bus und Sammeltaxis von Shanghai durch China, Zentralasien und den Kaukasus nach Istanbul, um Infrastrukturentwicklungen, logistische Cluster und die geopolitische Landschaft entlang der One Belt One Road – der von China entwickelten Neuen Seidenstraße – zu kartieren. Er führte ähnliche Expeditionen über Land durch den Mittleren Osten und Lateinamerika durch.

Arne Elias Corneliussen ist Fellow der Royal Geographical Society of London und Fellow der Linnean Society of London. Arne Elias Corneliussen fungiert auch als Konferenzleiter, Programmvorsitzender, Hauptredner und Moderator für das Norwegian Risk Forum – NRCIs jährliche internationale geopolitische Konferenz in Oslo, die sich auf geopolitische Risiken und internationale Geschäftsmöglichkeiten konzentriert.

Arne Elias Corneliussen bietet hochinformative, durchdachte, sorgfältig nuancierte, inspirierende und augenöffnende Präsentationen, Hauptvorträge und Beratungssitzungen in virtuellen und Online-Veranstaltungen, für Führungskräfte, Vorstandssitzungen und Executive Learning Sessions sowie für Unternehmens- und internationale Konferenzen.

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Arne Elias Corneliussen

Arne Elias Corneliussen

Experte für Geopolitische Trends & Globale Strategien in Wirtschaft & Politik

Arne Elias Corneliussen ist Gründer und CEO von NRCI – einer geopolitischen Beratungsfirma. Er gründete NRCI im Jahr 2010.

Arne Elias Corneliussen entwickelte schon in jungen Jahren eine echte Leidenschaft für internationale Beziehungen und Geschichte. Regelmäßige Reisen rund um die Welt von klein auf, formten seine internationale Persönlichkeit und seinen Forscherdrang und flößten ihm eine natürliche Fähigkeit ein, sich mit Menschen vor Ort aus verschiedenen Kulturen, Religionen und lokalen Gemeinschaften zu verbinden. Dies gab ihm die einzigartige Fähigkeit, zu reflektieren, zuzuhören und die Welt mit einer einzigartigen Linse aus verschiedenen Perspektiven zu beobachten, die er in seine Vorträgen, Keynote-Reden und Beratungsgespräche mit Kunden einbringt.

Vortragsthemen Arne Elias Corneliussen

  • Die neue globale geopolitische Risikolandschaft
  • Expedition entlang der neuen Seidenstraße von China in die Türkei
  • Der Aufstieg und die sich entwickelnde Rolle Chinas in globalen Angelegenheiten
  • Bewertung von Geschäftsmöglichkeiten und Risiken in Afrika

Ursprünglich aus Oslo stammend, erhielt Arne Elias Corneliussen 1998 seinen Bachelor of Arts in Politikwissenschaften von der Wittenberg University in Ohio. Er studierte 1996 an der American University in Cairo (AUC) in Ägypten. Danach kehrte er in die USA zurück, wo er 1998 am Center for Strategic & International Studies (CSIS) in Washington, D.C. islamistische Bewegungen von Marokko bis zu den Philippinen kartierte. Im Jahr 1999 lebte er in Santiago, Chile. Im Jahr 2000 absolvierte er einen Master of Arts in Internationalen Beziehungen und einen Master of Public Administration (MPA) an der Maxwell School der Syracuse University in New York. Von 2001 bis 2002 arbeitete er als Offizier für die norwegischen Streitkräfte während der NATO-Operation im Kosovo. Seit 2002 war er in verschiedenen Funktionen im Unternehmensbereich tätig, u.a. im Vertrieb, in der internationalen Geschäftsentwicklung und in der Personalvermittlung. Arne Elias Corneliussen bereiste mehr als 115 Länder im Nahen Osten, Afrika, Asien, Latein- und Nordamerika sowie Europa. Er bringt eine einzigartige Kombination aus unerschrockenem Praktiker, aufschlussreichem Akademiker und dynamischem Geschäftssinn mit.

Arne Elias Corneliussen ist Top Redner und hält Vorträge bei Firmenveranstaltungen und internationalen Konferenzen. Er hält auch Vorlesungen an Universitäten auf der ganzen Welt und hielt im Februar 2019 einen Vortrag am St. Antony’s College der Universität Oxford über seine Überlandexpeditionen durch das westliche, südliche und östliche Afrika.

Weitere Vortragsthemen:

  • Globale Angelegenheiten & Internationale Politik
  • Globale Wirtschaft – Globales Risiko – Globale Strategien
  • Der Mittlere Osten
  • Beziehungen USA – China – Europa

Corneliussen führt regelmäßig lange Erkundungsreisen durch, auf denen er politische, sicherheitsrelevante und wirtschaftliche Risiken, die Infrastruktur und die lokalen Gegebenheiten kartiert und das globale Netzwerk von NRCI mit lokalen Kontakten erweitert. Er reiste auf 10 Erkundungsexpeditionen in 42 Länder in Afrika und durchquerte fast 30 Länder auf dem afrikanischen Kontinent mit dem öffentlichen Bus.

Im Herbst 2017 reiste Arne Elias Corneliussen auf einer Expedition mit dem Zug, Bus und Sammeltaxis von Shanghai durch China, Zentralasien und den Kaukasus nach Istanbul, um Infrastrukturentwicklungen, logistische Cluster und die geopolitische Landschaft entlang der One Belt One Road – der von China entwickelten Neuen Seidenstraße – zu kartieren. Er führte ähnliche Expeditionen über Land durch den Mittleren Osten und Lateinamerika durch.

Arne Elias Corneliussen ist Fellow der Royal Geographical Society of London und Fellow der Linnean Society of London. Arne Elias Corneliussen fungiert auch als Konferenzleiter, Programmvorsitzender, Hauptredner und Moderator für das Norwegian Risk Forum – NRCIs jährliche internationale geopolitische Konferenz in Oslo, die sich auf geopolitische Risiken und internationale Geschäftsmöglichkeiten konzentriert.

Arne Elias Corneliussen bietet hochinformative, durchdachte, sorgfältig nuancierte, inspirierende und augenöffnende Präsentationen, Hauptvorträge und Beratungssitzungen in virtuellen und Online-Veranstaltungen, für Führungskräfte, Vorstandssitzungen und Executive Learning Sessions sowie für Unternehmens- und internationale Konferenzen.

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

Rudi Cerne

Rudi Cerne

Sportexperte, Moderator & Talkmaster

Rudi Cerne
Rudi Cerne
Sportexperte, Moderator & Talkmaster
George Kohlrieser

George Kohlrieser

Leadership, Teamwork & Organisation

George Kohlrieser
George Kohlrieser
Leadership, Teamwork & Organisation
Carlo Schmid

Carlo Schmid

Weltrekordpilot, Gründer von der Live Your Dream Foundation und Simplifly.

Carlo Schmid
Carlo Schmid
Weltrekordpilot, Gründer von der Live Your Dream Foundation und Simplifly.
Annette Yashpon

Annette Yashpon

Expertin in Kommunikation, Charisma & Führungskompetenz, Event Moderatorin, Pianistin & Sängerin

Annette Yashpon
Annette Yashpon
Expertin in Kommunikation, Charisma & Führungskompetenz, Event Moderatorin, Pianistin & Sängerin
Victoria Riess

Victoria Riess

Vordenkerin für Unternehmensstrategien, Expertin zu Cybersicherheit & Digitaler Transformation, Women in Tech

Victoria Riess
Victoria Riess
Vordenkerin für Unternehmensstrategien, Expertin zu Cybersicherheit & Digitaler Transformation, Women in Tech
Kristina zur Mühlen

Kristina zur Mühlen

Fernsehjournalistin, Moderatorin, Dipl.-Physikerin

Kristina zur Mühlen
Kristina zur Mühlen
Fernsehjournalistin, Moderatorin, Dipl.-Physikerin
Raphael Reischuk

Raphael Reischuk

Senior IT-Sicherheitsforscher und Berater

Raphael Reischuk
Raphael Reischuk
Senior IT-Sicherheitsforscher und Berater
Zohre Esmaeli

Zohre Esmaeli

Afghanisches Model, Unternehmerin und Aktivistin

Zohre Esmaeli
Zohre Esmaeli
Afghanisches Model, Unternehmerin und Aktivistin
Brett King

Brett King

Futurist, Bestsellerautor & Medienpersönlichkeit

Brett King
Brett King
Futurist, Bestsellerautor & Medienpersönlichkeit
Anne M. Schüller

Anne M. Schüller

Expertin für Touchpoint-Management, Kundenloyalität & Empfehlungsmarketing

Anne M. Schüller
Anne M. Schüller
Expertin für Touchpoint-Management, Kundenloyalität & Empfehlungsmarketing
David C. Robertson

David C. Robertson

Professor an der Wharton Business School, Co-Autor von "Das Imperium der Steine", Keynote Speaker, Experte in Change Management & Innovation

David C. Robertson
David C. Robertson
Professor an der Wharton Business School, Co-Autor von "Das Imperium der Steine", Keynote Speaker, Experte in Change Management & Innovation
Sir John Gieve

Sir John Gieve

Verwaltungsratspräsident VocaLink

Sir John Gieve
Sir John Gieve
Verwaltungsratspräsident VocaLink

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken