+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

[email protected]News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
0
Anselm Pahnke

Anselm Pahnke

Filmemacher: Zeitgeist & Zeitenwende, Neugier, Hoffnung & Wissenslust

Anselm Pahnke: „Ich habe den anderen Weg gewählt. Wer ein WARUM zum Leben hat, erträgt fast jedes WIE.“

Anselm Pahnke ist Buchautor, Geophysiker, Abenteurer und Keynote-Speaker zugleich. Der Hamburger fuhr drei Jahre lang mit dem Fahrrad um die Welt – allein. Die allermeisten Stunden und Tage verbrachte er dabei nur mich selbst. Bei seiner Reise durch Afrikas Wüsten erlebte er immer wieder Extremsituationen, sah sich mit seinen tiefsten Ängsten konfrontiert und entdeckte zugleich, welche Stärken in ihm stecken. Die unzähligen Kilometer auf dem Fahrrad waren nicht nur eine Reise durch Afrika, sie waren auch eine große Lernreise für ihn selbst. Aus Angst und Unsicherheit entwickelte sich eine vertrauensvolle Wachsamkeit und die Zuversicht, das nächste Ziel zu erreichen.

Aus den persönlichen Aufnahmen von Anselm Pahnke entsteht nach seiner Rückkehr ein Film, produziert mit kleinem Budget und ausgestrahlt bei Netflix. Aus einer kleinen Idee mit einer kleinen Kamera ist eine große Geschichte entstanden und der erfolgreichste deutsche Dokumentarfilm der letzten Jahre. Beim Zuschauen wird schnell deutlich: Es geht nicht ums Ankommen, sondern um den Weg dorthin. Wer sich auf ungewisses Terrain wagt, bekommt die Chance, viel Neues zu entdecken, sich selbst besser kennenzulernen, persönlich zu wachsen und mit dem Ungewissen umzugehen.

Mit dem Teilen seiner Geschichte im Film und in seinen Vorträgen möchte Anselm Pahnke Mut machen, er lädt seine Zuhörer ein, Unsicherheiten anzunehmen und Tugenden wie Willensstärke und Zuversicht auszubauen. Denn die beste Vorbereitung auf seine Reise ins Unbekannte war, dass er tatsächlich keine hatte. Glaubwürdig und inspirierend vermittelt der sympathische Freiburger, dass große Vorhaben und Projekte nicht vorab komplett durchdacht werden müssen und dies in Zeiten von stetiger Veränderung wenig sinnvoll ist. Ideen und Visionen bleiben wirkungslos, solange sie nicht in Taten umgesetzt werden. Es geht ums Loslegen und ums step-by-step Weiterkommen. Und wer das mit Begeisterung tut, entwickelt eine ganz besondere Schaffenskraft.

Anselm Pahnke – Vortrag: Sicher leben oder Sich erleben?

Die Krönung seiner Expeditionen sind seine Vorträge, auf die er sein Publikum mitnimmt. Sie holen Menschen im Heute ab – einem Wissensstand, einem Lebensstil, einem Set von Gefühlen und Werten – und bringen Sie in ein Morgen. Zu Ihrer Idee. Ihrer Antwort. Oder Ihrer Vision. Überraschend, bildstark, emotional und tiefgründig.

Was erfahren Sie?

  • Mut
    Raus aus der Sicherheit, rein ins Unbekannte.
  • Begeisterung
    Sicher leben oder sich erleben?
  • Wagnis
    Das Unbekannte annehmen und aufbrechen.
  • Verzicht
    Wie weniger zu mehr führt und Flügel verleiht.
  • Innere Zuversicht – Die hohe Kunst der Selbstführung
    Ein Leitfaden wie man Veränderung herbeiführt.
  • Tatkraft
    Mit Selbstvertrauen gegen Widerstände.
  • Intuition
    Wann lohnt es sich nachzudenken und wann besser nicht?
  • Entschlossenheit
    Begegnung mit der Sterblichkeit als Antrieb.
  • Durchhaltevermögen
    Der unbedingte Wille, den Widerstand zu überwinden.
  • Vom Ich zum Wir
    Selbstwirksam werden, um die Welt mitzugestalten.

„Vorwärts zum Wesentlichen: Ich habe das Unbekannte umarmt und es ist mein Freund geworden.“

Nach seiner Rückkehr produzierte Anselm mit einem kleinen Team ohne finanzielle Mittel einen Film aus seinen persönlichen Aufnahmen, der die Kraft Afrikas, die intensiven Erlebnisse und die innere Entwicklung einer solchen Reise zeigt. Mit 120’000 Besuchern war „Anderswo. Allein in Afrika“ 2020 die meistgesehene deutschsprachige Doku in den Kinos, und gewann den Preis als beste Dokumentation, worauf Netflix den Film lizenzierte.

2022 gründete Anselm ein Wohn- und Kulturprojekt im Schwarzwald, in dem über 40 Menschen leben werden. Wie kann ich eine vertrauerte Zukunft gestalten und wie kommen wir vom Ich zurück zum Wir?

Kundenstimmen zu den Vorträgen von Anselm Pahnke 

“Anselm gibt unerwartet Antworten, sieht und reflektiert die Welt anders. Ich könnte eine ganze Sendung mit seiner Geschichte füllen und würde eine Nadel fallen hören, wenn er eine seiner gefühlvollen Pausen macht. Ein Mann, der sich das Hineinfühlen traut. Die Menschen hängen sprichwörtlich an seinen Lippen.” – Markus Lanz – ZDF

“Diese Lebenslektionen des kalkulierten Risikos, die durch Anselms Reise zum Leben erweckt werden, erschüttern die risikoscheue Kultur unserer Fortune-500-Unternehmen mit ihren endlosen Geschäftsplanungen und Prognosen, während das Verständnis des WARUM einer Geschäftsreise uns befreit, die Risiken einzugehen, die wir brauchen, um unsere Geschäftsziele zu erreichen.” – David Lindstrom- Bosch

“Ein Vortrag, der das Herz berührt! Die 70 Minuten Vortrag sind wie im Flug vergangen und ich habe es noch nie erlebt, dass so viele unterschiedliche Menschen, sich von einer Person so fesseln lassen. Vor allem schenkt Anselm jeder Person etwas: Zuversicht und neue Perspektiven. Dadurch werden Fragen geweckt, die in uns allen schlummern und deren Antworten wir in unseren Herzen tragen. Seine Worte berühren unser Innerstes und laden dazu ein, sich selbst neu zu entdecken und die eigene Selbstwirksamkeit wieder zu spüren und zu leben. Danke, Anselm!”– Jessica Harrenberg – JobRad

Kategorien

Themen

Sprachen

Kontaktanfrage stellen
Oder rufen Sie uns direkt an

+49 (0)6032 785 93 93

Anselm Pahnke

Anselm Pahnke

Filmemacher: Zeitgeist & Zeitenwende, Neugier, Hoffnung & Wissenslust

Anselm Pahnke: „Ich habe den anderen Weg gewählt. Wer ein WARUM zum Leben hat, erträgt fast jedes WIE.“

Anselm Pahnke ist Buchautor, Geophysiker, Abenteurer und Keynote-Speaker zugleich. Der Hamburger fuhr drei Jahre lang mit dem Fahrrad um die Welt – allein. Die allermeisten Stunden und Tage verbrachte er dabei nur mich selbst. Bei seiner Reise durch Afrikas Wüsten erlebte er immer wieder Extremsituationen, sah sich mit seinen tiefsten Ängsten konfrontiert und entdeckte zugleich, welche Stärken in ihm stecken. Die unzähligen Kilometer auf dem Fahrrad waren nicht nur eine Reise durch Afrika, sie waren auch eine große Lernreise für ihn selbst. Aus Angst und Unsicherheit entwickelte sich eine vertrauensvolle Wachsamkeit und die Zuversicht, das nächste Ziel zu erreichen.

Aus den persönlichen Aufnahmen von Anselm Pahnke entsteht nach seiner Rückkehr ein Film, produziert mit kleinem Budget und ausgestrahlt bei Netflix. Aus einer kleinen Idee mit einer kleinen Kamera ist eine große Geschichte entstanden und der erfolgreichste deutsche Dokumentarfilm der letzten Jahre. Beim Zuschauen wird schnell deutlich: Es geht nicht ums Ankommen, sondern um den Weg dorthin. Wer sich auf ungewisses Terrain wagt, bekommt die Chance, viel Neues zu entdecken, sich selbst besser kennenzulernen, persönlich zu wachsen und mit dem Ungewissen umzugehen.

Mit dem Teilen seiner Geschichte im Film und in seinen Vorträgen möchte Anselm Pahnke Mut machen, er lädt seine Zuhörer ein, Unsicherheiten anzunehmen und Tugenden wie Willensstärke und Zuversicht auszubauen. Denn die beste Vorbereitung auf seine Reise ins Unbekannte war, dass er tatsächlich keine hatte. Glaubwürdig und inspirierend vermittelt der sympathische Freiburger, dass große Vorhaben und Projekte nicht vorab komplett durchdacht werden müssen und dies in Zeiten von stetiger Veränderung wenig sinnvoll ist. Ideen und Visionen bleiben wirkungslos, solange sie nicht in Taten umgesetzt werden. Es geht ums Loslegen und ums step-by-step Weiterkommen. Und wer das mit Begeisterung tut, entwickelt eine ganz besondere Schaffenskraft.

Anselm Pahnke – Vortrag: Sicher leben oder Sich erleben?

Die Krönung seiner Expeditionen sind seine Vorträge, auf die er sein Publikum mitnimmt. Sie holen Menschen im Heute ab – einem Wissensstand, einem Lebensstil, einem Set von Gefühlen und Werten – und bringen Sie in ein Morgen. Zu Ihrer Idee. Ihrer Antwort. Oder Ihrer Vision. Überraschend, bildstark, emotional und tiefgründig.

Was erfahren Sie?

  • Mut
    Raus aus der Sicherheit, rein ins Unbekannte.
  • Begeisterung
    Sicher leben oder sich erleben?
  • Wagnis
    Das Unbekannte annehmen und aufbrechen.
  • Verzicht
    Wie weniger zu mehr führt und Flügel verleiht.
  • Innere Zuversicht – Die hohe Kunst der Selbstführung
    Ein Leitfaden wie man Veränderung herbeiführt.
  • Tatkraft
    Mit Selbstvertrauen gegen Widerstände.
  • Intuition
    Wann lohnt es sich nachzudenken und wann besser nicht?
  • Entschlossenheit
    Begegnung mit der Sterblichkeit als Antrieb.
  • Durchhaltevermögen
    Der unbedingte Wille, den Widerstand zu überwinden.
  • Vom Ich zum Wir
    Selbstwirksam werden, um die Welt mitzugestalten.

„Vorwärts zum Wesentlichen: Ich habe das Unbekannte umarmt und es ist mein Freund geworden.“

Nach seiner Rückkehr produzierte Anselm mit einem kleinen Team ohne finanzielle Mittel einen Film aus seinen persönlichen Aufnahmen, der die Kraft Afrikas, die intensiven Erlebnisse und die innere Entwicklung einer solchen Reise zeigt. Mit 120’000 Besuchern war „Anderswo. Allein in Afrika“ 2020 die meistgesehene deutschsprachige Doku in den Kinos, und gewann den Preis als beste Dokumentation, worauf Netflix den Film lizenzierte.

2022 gründete Anselm ein Wohn- und Kulturprojekt im Schwarzwald, in dem über 40 Menschen leben werden. Wie kann ich eine vertrauerte Zukunft gestalten und wie kommen wir vom Ich zurück zum Wir?

Kundenstimmen zu den Vorträgen von Anselm Pahnke 

“Anselm gibt unerwartet Antworten, sieht und reflektiert die Welt anders. Ich könnte eine ganze Sendung mit seiner Geschichte füllen und würde eine Nadel fallen hören, wenn er eine seiner gefühlvollen Pausen macht. Ein Mann, der sich das Hineinfühlen traut. Die Menschen hängen sprichwörtlich an seinen Lippen.” – Markus Lanz – ZDF

“Diese Lebenslektionen des kalkulierten Risikos, die durch Anselms Reise zum Leben erweckt werden, erschüttern die risikoscheue Kultur unserer Fortune-500-Unternehmen mit ihren endlosen Geschäftsplanungen und Prognosen, während das Verständnis des WARUM einer Geschäftsreise uns befreit, die Risiken einzugehen, die wir brauchen, um unsere Geschäftsziele zu erreichen.” – David Lindstrom- Bosch

“Ein Vortrag, der das Herz berührt! Die 70 Minuten Vortrag sind wie im Flug vergangen und ich habe es noch nie erlebt, dass so viele unterschiedliche Menschen, sich von einer Person so fesseln lassen. Vor allem schenkt Anselm jeder Person etwas: Zuversicht und neue Perspektiven. Dadurch werden Fragen geweckt, die in uns allen schlummern und deren Antworten wir in unseren Herzen tragen. Seine Worte berühren unser Innerstes und laden dazu ein, sich selbst neu zu entdecken und die eigene Selbstwirksamkeit wieder zu spüren und zu leben. Danke, Anselm!”– Jessica Harrenberg – JobRad

Kategorien

Themen

Sprachen

Finden Sie durch uns den passenden Referenten für Ihre Veranstaltung.

Schicken Sie uns noch heute eine Anfrage oder rufen Sie uns an, um eine Top-Beratung zu erhalten, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Alternative Referenten, Moderatoren & Keynote Speaker

Thore D. Hansen

Thore D. Hansen

Politikwissenschaftler, Analytiker, Journalist & Autor

Thore D. Hansen
Thore D. Hansen
Politikwissenschaftler, Analytiker, Journalist & Autor
Jan Roy Edlund

Jan Roy Edlund

Change Management & Leadership-Experte, Monkey-Management

Jan Roy Edlund
Jan Roy Edlund
Change Management & Leadership-Experte, Monkey-Management
Ulrike von der Groeben

Ulrike von der Groeben

Moderatorin & Sportexpertin

Ulrike von der Groeben
Ulrike von der Groeben
Moderatorin & Sportexpertin
Jens Neumann

Jens Neumann

YouTube Marketing Experte, Video Creator, Digitales Marketing, Gründer PopBand „Mr.President“ (Coco Jamboo)

Jens Neumann
Jens Neumann
YouTube Marketing Experte, Video Creator, Digitales Marketing, Gründer PopBand „Mr.President“ (Coco Jamboo)
Stefan Carsten

Stefan Carsten

Zukunftsforscher & Stadtgeograph - Experte zur Zukunft der Mobilität

Stefan Carsten
Stefan Carsten
Zukunftsforscher & Stadtgeograph - Experte zur Zukunft der Mobilität
Gerriet Danz

Gerriet Danz

Experte für Innovation & Kreativität

Gerriet Danz
Gerriet Danz
Experte für Innovation & Kreativität
Felix Anrich

Felix Anrich

Unternehmer, Spezialist für ganzheitliche Gesundheits-Benefit-Systeme

Felix Anrich
Felix Anrich
Unternehmer, Spezialist für ganzheitliche Gesundheits-Benefit-Systeme
Bear Grylls

Bear Grylls

Abenteurer & Buchautor

Bear Grylls
Bear Grylls
Abenteurer & Buchautor
Leo Martin

Leo Martin

Ex-Geheimagent, Kriminalist, Kommunikationsexperte & Spiegel-Bestsellerautor

Leo Martin
Leo Martin
Ex-Geheimagent, Kriminalist, Kommunikationsexperte & Spiegel-Bestsellerautor
Sibylle Kammer

Sibylle Kammer

Verwaltungsrätin/Aufsichtsrätin, Strategie-Expertin, Gründerin der Inspiration4Business AG

Sibylle Kammer
Sibylle Kammer
Verwaltungsrätin/Aufsichtsrätin, Strategie-Expertin, Gründerin der Inspiration4Business AG
Joseph Deiss

Joseph Deiss

ehem. Schweizer Bundespräsident, ehem. Präsident UN-Generalversammlung

Joseph Deiss
Joseph Deiss
ehem. Schweizer Bundespräsident, ehem. Präsident UN-Generalversammlung
Simon Pierro

Simon Pierro

iPad Zauberer, Digitaler Magier

Simon Pierro
Simon Pierro
iPad Zauberer, Digitaler Magier

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken