+49 (0)6032 785 93 93

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

News & BlogÜber unsKontakt
Referenten24
Die Kunst des guten Lebens – Autor und Philosoph Rolf Dobelli weiß, wovon er spricht

Die Kunst des guten Lebens – Autor und Philosoph Rolf Dobelli weiß, wovon er spricht

26 September 2017. Veröffentlicht durch Oliver Stoldt

Da kamen zunächst erfolgreiche Stationen und Positionen. Zum Beispiel war er CEO bei Swissair. Er lebte in etlichen Ländern dieser Welt – dazu gehören England, Australien, Hongkong und die USA. Nach seinem Ausstieg schenkte ihm die Swissair einen Urlaub auf Hayman Island. Nach vielen Stunden Schlaf kam damals die Idee mit dem Schreiben auf – genauer gesagt: die Idee, alle guten Bücher zusammenzufassen. Und das hat er dann getan. Er gründete mit Freunden die Firma getAbstract.

Aus der Midlife Crisis zum Romanschriftsteller

Und das führte unter anderem zum Roman ‚Fünfunddreißig: eine Midlife Story‘, der 2003 bei Diogenes erschien. Inzwischen hat er mehr als zehn Bücher veröffentlicht. Als Kolumnist tauchte er bei renommierten Medien wie die FAZ, NZZ, Handelsblatt, Sonntagszeitung, Die Zeit oder dem Stern auf. Was macht seinen Erfolg aus? Er sagt selbst, dass er die Wirklichkeit reduziert – aber nicht simplifiziert. In einem Interview mit der FAZ sagte er einmal, dass er ein Anti-Ratgeber, ein Skeptiker sei. Und auf die provozierende Frage ‚Außer Skepsis bieten Sie nichts?‘ antwortete er: ‚Das Schlaueste, was man jetzt machen kann, ist, selbständig zu denken und in die Geschichte zu gucken, wie es in ähnlichen Fällen gelaufen ist.‘

Vom iPhone und Selbstüberschätzung

Seine Denkansätze polarisieren sicherlich. Wenn er zum Beispiel die These vertritt ’sich nicht zu überschätzen und lieber über Fehlervermeidung nachzudenken als über Erfolg‘, dann mag das manchem karrieregetriebenen Manager klein und falsch vorkommen. Ich persönlich finde diesen Ansatz höchst spannend. Und die Geschichte beweist regelmäßig, dass er korrekt ist. Im selben FAZ-Interview lautete eine weitere Antwort ‚Die meisten Menschen sind nicht dazu geboren, ein iPhone zu erfinden. Das ist es, wenn ich schreibe, man solle sich nicht selbst überschätzen, weil die Gefahr, dass Sie brutal auf die Nase fallen, nun mal hoch ist.‘ Übrigens: einer seiner Essays ist ‚Vergessen Sie News! Für eine gesunde Nachrichten-Diät‘. Und nun ist es tatsächlich kein Wunder, wenn man über ihn lesen kann, dass er nahezu keine News konsumiert – mit Ausnahme der Zeitschriften The New Yorker und Science und Nature – dafür aber umso mehr Bücher.

In seinen Vorträgen spricht er über die Kunst des selbständigen Denkens und Handelns sowie über Finanzen und Wirtschaft, Globalisierung, Politik, Rhetorik, Kommunikation und Life Science. Weitere Informationen gern telefonisch oder per Email unter: [email protected]

Ähnlicher Referent
Rolf Dobelli

Rolf Dobelli

Entrepreneur & Buchautor

Rolf Dobelli
Rolf Dobelli
Entrepreneur & Buchautor

Buchungsanfrage

Sie sind interessiert an einem Referenten? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

Zurück zu News & Blog

Die Kunst des guten Lebens – Autor und Philosoph Rolf Dobelli weiß, wovon er spricht

26 September 2017. Veröffentlicht durch Oliver Stoldt

Da kamen zunächst erfolgreiche Stationen und Positionen. Zum Beispiel war er CEO bei Swissair. Er lebte in etlichen Ländern dieser Welt – dazu gehören England, Australien, Hongkong und die USA. Nach seinem Ausstieg schenkte ihm die Swissair einen Urlaub auf Hayman Island. Nach vielen Stunden Schlaf kam damals die Idee mit dem Schreiben auf – genauer gesagt: die Idee, alle guten Bücher zusammenzufassen. Und das hat er dann getan. Er gründete mit Freunden die Firma getAbstract.

Aus der Midlife Crisis zum Romanschriftsteller

Und das führte unter anderem zum Roman ‚Fünfunddreißig: eine Midlife Story‘, der 2003 bei Diogenes erschien. Inzwischen hat er mehr als zehn Bücher veröffentlicht. Als Kolumnist tauchte er bei renommierten Medien wie die FAZ, NZZ, Handelsblatt, Sonntagszeitung, Die Zeit oder dem Stern auf. Was macht seinen Erfolg aus? Er sagt selbst, dass er die Wirklichkeit reduziert – aber nicht simplifiziert. In einem Interview mit der FAZ sagte er einmal, dass er ein Anti-Ratgeber, ein Skeptiker sei. Und auf die provozierende Frage ‚Außer Skepsis bieten Sie nichts?‘ antwortete er: ‚Das Schlaueste, was man jetzt machen kann, ist, selbständig zu denken und in die Geschichte zu gucken, wie es in ähnlichen Fällen gelaufen ist.‘

Vom iPhone und Selbstüberschätzung

Seine Denkansätze polarisieren sicherlich. Wenn er zum Beispiel die These vertritt ’sich nicht zu überschätzen und lieber über Fehlervermeidung nachzudenken als über Erfolg‘, dann mag das manchem karrieregetriebenen Manager klein und falsch vorkommen. Ich persönlich finde diesen Ansatz höchst spannend. Und die Geschichte beweist regelmäßig, dass er korrekt ist. Im selben FAZ-Interview lautete eine weitere Antwort ‚Die meisten Menschen sind nicht dazu geboren, ein iPhone zu erfinden. Das ist es, wenn ich schreibe, man solle sich nicht selbst überschätzen, weil die Gefahr, dass Sie brutal auf die Nase fallen, nun mal hoch ist.‘ Übrigens: einer seiner Essays ist ‚Vergessen Sie News! Für eine gesunde Nachrichten-Diät‘. Und nun ist es tatsächlich kein Wunder, wenn man über ihn lesen kann, dass er nahezu keine News konsumiert – mit Ausnahme der Zeitschriften The New Yorker und Science und Nature – dafür aber umso mehr Bücher.

In seinen Vorträgen spricht er über die Kunst des selbständigen Denkens und Handelns sowie über Finanzen und Wirtschaft, Globalisierung, Politik, Rhetorik, Kommunikation und Life Science. Weitere Informationen gern telefonisch oder per Email unter: [email protected]

Ähnlicher Referent
Rolf Dobelli

Rolf Dobelli

Entrepreneur & Buchautor

Rolf Dobelli
Rolf Dobelli
Entrepreneur & Buchautor

Buchungsanfrage

Sie sind interessiert an einem Referenten? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

Zurück zu News & Blog
Andere Artikel
Kati Wilhelm: Die erfolgreichste deutsche Biathletin hilft bei Motivation und Leadership
14 Dec 2021

Kati Wilhelm: Die erfolgreichste deutsche Biathletin hilft bei Motivation und Leadership

Kati Wilhelms Markenzeichen sind definitiv nicht nur ihre roten Haare, sondern an vorderster Front ganz sicher ihr charmanter Ehrgeiz. Kati Wilhelm will gewinnen, und dafür hat sie in ihrer Laufbahn als erfolgreichste deutsche Biathletin des letzten Jahrhunderts so ziemlich alles aus sich herausgeholt – ohne jedoch jemals auszubrennen. Sie besitzt eine intrinsische Motivation, vielleicht kann man es auch Lebensfreude nennen, und so gibt es wohl wenig authentischere Ratgeber, um den eigenen Weg zwar durch Arbeit, doch eben auch mit dieser Portion Freude anzugehen.Die heute 45 Jahre junge Kati Wilhelm holte dreimal Gold bei den Olympischen Spielen, ist fünffache Weltmeisterin, Weltcup-Gesamtsiegerin und gewann insgesamt 17 Einzelrennen. Kaum eine andere Sportlerin kommt an ihre Erfolge heran.Kati Wilhelm – Motivation, Leadership und tolle Vorträge.Im Jahr 2010 dann beendete die in Deutschland als „Gold-Kati“ bekannte Ausnahmesportlerin ihre Pistenkarriere. Anschließend eröffnete sie im Jahr 2014 ein Lokal in ihrem Heimatort Steinbach-Hallenberg in Thüringen, getreu dem Motto „So schmeckt Heimat“. Das Restaurant heißt Heimatlon und beweist sich als kleines, feines Lokal mit liebevoller und origineller Einrichtung, gemütlich, heimelig mit absoluter Wohlfühlatmosphäre, so wollte es Kati Wilhelm. Und es ist ihr, natürlich, gelungen. Es gibt knusprige Ur-Fladen mit Sauerteig aus dem Holzofen im Gastraum, einheimische schmackhafte Suppen und Eintöpfe, Omas beste Kuchen, saisonale Eissorten, leckere hausgemachte Limonaden sowie gesunde grüne Smoothies. Zu schade zum Bedienen ist sich Kati Wilhelm nicht, auch den Abwasch übernimmt sie, sagt sie lachend. Anpacken, das ist Katis Ding. Sie sagt: „Wo Kati Wilhelm draufsteht, soll auch Kati Wilhelm drinstecken.“Neben ihrem Herzensprojekt Heimatlon bleibt Kati Wilhelm auch der Biathlonwelt treu, wenn auch anders als früher. Sie moderiert im Wechsel mit Magdalena Neuner als ARD-Expertin die Übertragungen der Biathlon-Rennen. Manchmal, so sinniert sie, sei sie schon ein wenig traurig, nicht mehr selbst aktiv zu sein. „Andererseits ist es natürlich auch schön zu sehen, dass man selbst dazu beigetragen hat, dass Biathlon so ungemein populär geworden ist.“Als Vortragsrednerin fokussiert sie sich auf die Themen Führung und Motivation und ist sowohl als Interviewgast und Rednerin buchbar. Kati hält ihre Vorträge auf Deutsch.Ansonsten ist sie glückliche Mutter von zwei Kindern, die sie neben ihren diversen weiteren Aktivitäten auf Trab halten. Ebenso setzt sie sich sowohl für die Organisation „Pink Ribbon“ ein, die die Brustkrebsfrüherkennung fördern möchte, als auch für „Die bunten Schafe e.V.2“, einem Verein zur Unterstützung alleinerziehender Eltern und das Kinderhospiz Tambach-Dietharz.Mit dem jährlich stattfindenden „Kati Nachwuchs Camp powered by Knauf“ unterstützt sie die Nachwuchsförderung im Biathlon. Kati Wilhelm gehört vermutlich zu den erfolgreichsten, authentischen und am Boden gebliebenen Ausnahmepersönlichkeiten unserer Zeit. Sie live zu erleben ist eine Bereicherung.Kati Wilhelm für Vorträge direkt bei Referenten24 buchen. Tel. +49 (0)6032 785 93 93.

Sacha Johann - Arbeite mit Sinn!
11 Feb 2024

Sacha Johann - Arbeite mit Sinn!

Sacha Johann - Mehr Erfolg und Lebensqualität mit der SINN-Formel.Fühlen sich deine Arbeitstage auch immer wieder eintönig und leer an? Hat die einstige Leidenschaft, die dich angetrieben hat, inzwischen Platz für Perspektivenlosigkeit gemacht? Du bist nicht allein. Immer mehr Menschen können sich nicht länger mit ihrer Arbeit identifizieren und sehnen sich nach mehr Sinn. Dabei verbringen wir 1/3 unserer Lebenszeit am Arbeitsplatz.Stell dir vor, du könntest die endlose Routine durchbrechen und jeden Morgen voller Vorfreude auf deine Arbeit blicken. Wie? Die Lösung liegt in der SINN-Formel. Sie ist der Schlüssel zu mehr Erfolg und Lebensqualität! Lass Unzufriedenheit, fehlende Energie und Überlastung hinter dir. Die SINN-Formel wird dir helfen, deinen Weg zu einem erfüllten Berufsalltag zu gestalten.Sacha Johann und die einzigartige Methode zur Entdeckung von Sinnhaftigkeit.In seinem Vortrag und Workshop "Arbeit mit Sinn: Der Weg zum erfüllenden Beruf“ präsentiert Sacha Johann eine wegweisende Methode zur Entdeckung von Sinnhaftigkeit im Beruf. Die SINN-Formel, von Sacha Johann selbst entwickelt, führt dich auf eine inspirierende Reise der Selbstreflexion und Transformation, um in deinem Beruf tiefere Bedeutung und Lebensfreude zu finden.Am Ende des Vortrags oder des Workshops siehst du klar:Wo deine Prioritäten liegen.Wo du heute stehst und ob es Zeit für Veränderung ist.Wie du das Gute bewahrst und Herausforderungen meisterst.Was deine nächsten Schritte sind, um deine Ziele zu erreichen.Wie du mehr Antrieb, Freude und Motivation im Job findest.Sacha Johann wird Dich dabei fördern und auffordern, deine persönlichen Werte zu identifizieren, deine beruflichen Ziele neu auszurichten und praktische Schritte zur Umsetzung deiner Vision zu unternehmen. Durch inspirierende Geschichten und bewährte Strategien bietet dir Sacha Johann eine klare Anleitung, um mehr Erfolg und Lebensqualität zu erlangen, indem du deinem Beruf einen sinnvollen Zweck verleihst.Befreie dich von der Sinnlosigkeit und finde deine wahre Leidenschaft.Menschen wollen heute nicht nur das WAS sondern auch das WARUM in ihrem Beruf erkennen. Einige sind auf der Suche nach der Sinnhaftigkeit in ihrer aktuellen Tätigkeit oder sie wollen Bilanz ziehen. Sie wollen herausfinden, ob ihr Job und das System, in welchem sie arbeiten, noch dem entspricht, was sie unter Sinnhaftigkeit verstehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Mitarbeitende, Führungskräfte, Executives oder Unternehmerinnen rsp. Unternehmer handelt.Die Frage nach der Sinnhaftigkeit im Beruf kennt keine Hierachiestufen. Für eine Führungskraft mag es beispielsweise auch wichtig sein, den Mitarbeitenden zur Seite zu stehen, wenn sie den Sinn in ihrer Arbeit suchen. Oder es ist an der Zeit, dass in einer Organisation oder einem Team die kollektive Sinnhaftigkeit thematisiert und erarbeitet wird. Nach einem Exkurs zum Thema Sinnhaftigkeit im Beruf erhalten die Leserinnen und Leser eine Anleitung und praktische Tipps an die Hand, wie sie die individuelle und die kollektive Sinnhaftigkeit finden und diese auch immer wieder auf den Prüfstand stellen können.Jetzt Vorträge & Workshops mit Sacha Johann bei Referenten24 buchen. Rufen Sie uns an: +49 (0)6032 785 93 93 oder schreiben Sie uns: [email protected]

Prof. Dr. Gunter Dueck – die „wild duck“ unter den Digitalisierungsexperten
31 Aug 2020

Prof. Dr. Gunter Dueck – die „wild duck“ unter den Digitalisierungsexperten

Er gilt als Querdenker – deshalb wild duck – und ist nach einer erfolgreichen Karriere, unter anderem bei IBM, für seine sarkastisch-pointierten Bücher, Vorträge und Reden bekannt. Prof. Dr. Gunter Dueck schreibt unter anderem einen Blog, den Wild Dueck Blog, und sagt da über sich selbst, dass er sich mit dem „täglichen Wahnsinn in Arbeitsumgebungen und bei Bildung und Erziehung“ beschäftigt. Und das stets einwenig polarisierend-satirisch.Gunter Dueck studierte Mathematik und Betriebswirtschaft an der Universität Bielefeld und war rund 25 Jahre bei IBM tätig, unter anderem als Chief Technology Officer. Die Bücher, Vorträge und Reden kamen erst später. 2013 wurde er in die Liste der NEXT100 auf Platz 5 der „wichtigsten Köpfe der europäischen Digital-Industrie“ gewählt. Ihm geht es um „artgerechte Arbeitsumgebungen“.Prof. Dr. Gunter Dueck – Vordenker & Erfolgreicher Buchautor, Experte für Innovation, IT & ManagementIn seiner Kolumne des Online-Magazins Merton veröffentlichte er erst kürzlich den Beitrag „Mehr Vorfreude auf sich selbst“. Klingt gut, finde ich. Auch der Einstieg, denn dieser besagt:„Nur Kenntnisse und Fähigkeiten machen noch keinen gebildeten Menschen aus. Um sich wirklich umfassend zu einer gebildeten Persönlichkeit zu entwickeln, sollte man bereit sein, sich auch unangenehmen Wahrheiten als Teil des eigenen Weges zu stellen.“Weiter schreibt er hier:„Es ist einigermaßen offensichtlich: Coachings, Assessment-Center, ehrlich hartes Feedback bei Seminarvorträgen (anstatt Schweigen der uninteressierten Lämmer und eines teilnahmslos leer blickenden Professors), am Studium generale teilnehmen, Arbeit als Werkstudent zur Persönlichkeitsentwicklung (nicht nur zum Geldverdienen), psychologische Beratung („Sie sind zu introvertiert“, „Sie wirken steif“, „Sie reden und reden und achten nicht auf die Zuhörer“, „Sie stellen sich zu sehr in den Vordergrund“, „Sie stellen Ihr Licht unter den Scheffel“ etc.) – diese Erfahrungen mit der eigenen Psyche sind hart“.Und ergänzt, dass er weiß wovon er redet, da er selbst etliche Assessments absolviert hat.In einem Interview mit dem Schweizer Tagblatt wurde er deutlich und kritisierte, wie hilflos wir mit der Digitalisierung umgehen. Dueck, der leidenschaftlich gerne kocht, spricht dabei von sogenannten Tiping Points. Also Momente, in denen sich Dinge auf einen Schlag ändern. Just an einem solchen Wendepunkt befinden wir uns aktuell wieder – und das wird nicht immer ernst genommen. So sagte er im Gespräch„Die jungen Leute, die schon digital aufwuchsen, werden gerade Abteilungsleiter oder gründen Startups. Die sind es leid, dass die Älteren die Zeichen der Zeit nicht ernst nehmen. Ich fürchte, bald werden alle Blockierer in den Vorruhestand geschickt, das hat meine Generation in den 90er-Jahren auch schon mal so gemacht.“Für ihn heißt Digitalisierung, dass wir die bestehenden Rezepte verlassen müssen und auf die Kunden hören sollen. Wenn ein Unternehmen Innovation will, muss es lernen, lernen, lernen. Und er ist sich sicher, dass der Effizienzwahn die großen Unternehmen immer starrer macht. „Aber wir haben die Startups, die die Welt besser machen wollen. Die großen trägen Unternehmen werden verlieren, aber die Start-Ups werden mit verständigen Menschen neu beginnen.“Bei einem seiner Bücher, „Heute schon einen Prozess optimiert?“ hat er den Untertitel übrigens sehr bewusst gewählt. Dieser lautet: „Das Management frisst seine Mitarbeiter“. 

Making it Happen! Ex-Olympiasiegerin Dominique Gisin über das Glück des Tuns
27 Nov 2018

Making it Happen! Ex-Olympiasiegerin Dominique Gisin über das Glück des Tuns

Drei Siege, vier Podestplätze am Skiweltcup und eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi – das klingt beeindruckend und beschreibt damit ziemlich gut die Persönlichkeit von Dominique Gisin.Dominique Gisin ist nicht nur schnell auf der Piste, sondern auch im KopfStatt ihrer Karriere im Skisport hätte sie auch Medizin studieren können, den Numerus Clausus dafür hatte sie. Das begonnene Physikstudium brach sie damals ab. Nicht, weil sie es nicht spannend gefunden hätte, im Gegenteil, es mangelte einfach an Zeit. Das Leben hatte zuerst noch etwas mit ihr vor. Inzwischen ist sie in Windeseile zu einer der beliebtesten Top-Speaker und Referenten avanciert.Nachdem sie sich vor dreieinhalb Jahren vom Spitzensport zurückgezogen hatte, begann sie erneut Physik zu studieren. Mit 29 Jahren. Na und? Sie sei fasziniert von Zahlen, sagt sie und strahlt dabei. Das tut sie überhaupt sehr gerne. Wenn sie erzählt, kommt das von Herzen und doch sind ihre Worte wohl überlegt. Vielleicht liegt das daran, dass sie einfach schneller denkt als andere. Sodukos löst sie nebenbei, Bücher über Physik liest sie auch in ihrer Freizeit. Aus Interesse und nicht wegen ihres Studiums.Dominique Gisin und Ihre LeidenschaftenSicherlich ist auch noch erwähnenswert, dass Dominique Gisin sich momentan auf ihre Berufspilotenlizenz vorbereitet. Neben dem Skifahren ist das Fliegen ihre zweite größte Leidenschaft. Oder vielleicht sogar die Dritte: nach den Zahlen.Ihren Traum beschreibt sie so: „Ich will das Physik-Studium, das Fliegen und Ski miteinander verbinden. In der Aerodynamik beispielsweise.“ Sie wird das hin bekommen, soviel ist sicher.Neben all dem ist sie als Botschafterin für solche Marken und Organisationen unterwegs, die ihr am Herzen liegen. Dazu gehören zum Beispiel das Schweizerische Rote Kreuz, die fit4future Initiative der Cleven-Stiftung oder die Live Your Dream Foundation.Mit ihrem Vortrag „Making it happen“ will sie Mut machen, an Träume zu glauben und die Dinge anzupacken. Zusammen mit ihrem langjährigen Sportpsychologen Dr. Christian Marcolli hat sie zusammen getragen, wie Spitzenleistungen erreicht werden können und was dafür gebraucht wird.Dominique Gisin und ihr Weg zum OlympiasiegIhr Vortrag gibt Einblick in die Welt des Skizirkus und des Spitzensports und gleichzeitig beleuchtet Dominique Gisin ihren eigenen Weg zum Olympiasieg, gespickt mit Fotos, Videos und Einzelheiten. Zusätzlich zeigt sie Parallelen zu anderen Bereichen, in denen Spitzenleistungen gefragt sind, sei das im Sport, im Berufsleben oder aber ganz allgemein.Weil sie mit ihrem Vortrag so erfolgreich ist, hat sie auch gleich ein Buch geschrieben. Sie sagt: „Ich hoffe, dass ich damit so viele Menschen wie möglich inspirieren kann, ihren eigenen Weg mit viel Ausdauer und Willensstärke zu verfolgen.“ Das wird sie. Daran besteht keinerlei Zweifel.Erleben Sie Dominique Gisin selbst. Sie zu treffen und zu erleben ist eine beeindruckende und durch und durch inspirierende Erfahrung.

Bruder Paulus Terwitte: Ethik & Werte in der Unternehmensführung
1 Mar 2023

Bruder Paulus Terwitte: Ethik & Werte in der Unternehmensführung

Bruder Paulus Terwitte: Darum lohnt sich eine Keynote, die ein Mönch hält.Wir fassen kurz zusammen: Bruder Paulus Terwitte ist Kapuzinermönch und damit katholisch. Er trägt für den größten Teil seines Lebens eine braune Mönchsrobe und verbrachte 24 Jahre in Frankfurt am Main, als Priester im dortigen Liebfrauenkloster.Zudem ist er Seelsorger, Streetworker, Journalist, Autor, Referent, Moderator und immer wieder beliebter Gast in Talkshows. Weil er etwas zu sagen hat, das weit hinaus geht über Kirche, Katholizismus oder strenge Religiosität.Bruder Paulus Terwitte verkörpert einen anderen Typus Mönch, einen, der es versteht, das, was seinen Glauben ausmacht auf die Straße zu bringen.An dieser Stelle ein kurzer Ausflug in die Welt der Kapuziner.Ihr auf der Website auch so genanntes Mission Statement besagt folgendes: "Die Kapuziner sind eine weltweite Ordensgemeinschaft, die in der Tradition und im Geist des heiligen Franziskus von Assisi steht. Leben und Regel sind das Evangelium Jesu. Wir treten für eine gerechtere Welt, für die Armen und Bedürftigen, den Dialog mit anderen Religionen sowie für den Frieden ein. Wir wollen verantwortungsvoll mit der Schöpfung umgehen. Wir sind überzeugt, dass der christliche Glaube Sinn und Halt gibt. Die Kapuziner arbeiten für eine glaubwürdige, geschwisterliche und zukunftsfähige Kirche. Auf diesem Weg sind uns ein respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander, Gastfreundschaft, Barmherzigkeit, Demut und nicht zuletzt auch Humor besonders wichtig."Wer Bruder Paulus schon einmal begegnet ist weiß, dass er die Mission seines Ordens verkörpert, sowohl was Respekt und Wertschätzung gegenüber allen Menschen angeht, als auch seine humorvolle Art, die manches Mal überrascht. Bruder Paulus ist einfach echt. Ein Blick in seine wachen Augen sagt alles.Seine persönliche Botschaft bricht der gebürtige Westfale aus dem Münsterland auf diese simple Formel herunter: "Deine Zukunft ist heute." Das ist stark, hat Kraft und wirkt sofort.Die Botschaft wirkt, weil Menschen innehalten, weil das Gehirn sie nicht gleich kapiert, nicht einordnen kann. Wie? Das ist doch nicht die Definition von Zukunft?Bruder Paulus Terwitte erklärt das so. Das ist jetzt wichtig. Er sagt: "Zukunft ist nicht billig zu haben. Man muss etwas dafür tun."Damit meint er, sich seiner selbst bewusst zu werden, mit allen Stärken und Schwächen. Er spricht von "der echten Bereitschaft, etwas daraus zu machen."Heute suchen so viele Menschen in Ratgeberbüchern und Podcasts oder Kursen nach Antworten auf Fragen, die sie an ihr eigenes Leben stellen. Bruder Paulus sagt dazu: "Du weißt selbst am besten, was das Richtige für dich ist. Niemand anderes kann das wissen." Simpel? Vielleicht. Doch wenn die Sache so einfach wäre, wären die vielen Coaches da draußen arbeitslos. Sind sie aber nicht.Auf gewisse Weise ist Bruder Paulus auch ein Coach. Bloß einer, der seine Aufgabe aus wahrer, purer Nächstenliebe erfüllt. Er will Menschen helfen, weil das seine Berufung ist."Heute ist der Tag, an dem alles anders werden kann!" Oder: Das Leben ist zu kurz, um lange unglücklich zu sein.Bruder Paulus appeliert an jede:n einzelne:n von uns, sich auf den Weg zu machen und zu handeln. Auch mit dem Risiko, unvollkommen zu sein. Wer mutig sein Leben lebt, "wird heute schon seine Zukunft erleben und nicht nur sich voranbringen, sondern auch andere dazu anstiften, ihr Glück selbst in die Hand zu nehmen."Mit Sicherheit ist es ein Erlebnis, besonders für ansonsten eher hartgesottene Business People, jemanden wie Bruder Paulus als Key Note Speaker zu erleben. Eventuell erfordert es ein wenig Mut, einen Mönch einzuladen. Doch gerade das ist der Charme: Bruder Paulus ist ein Mönch, der mitten in der Welt steht.In seinen Impulsvorträgen, Dinner Speeches oder Workshops räumt er denn, wenn er darum gebeten wird, auf mit dem Klischee, Mönche und Nonnen seien spaßbefreit, gehemmt und lebensfremd. Er spricht über Ethik und Werte, über Lebendigkeit, die Vor- und Nachteile von Ehrfurcht, kreative Pausen und wie es möglich wird, unbelasteter durchs Leben zu gehen."Wenn das Leben richtig loslegt, wird es zu einem Abenteuer, das man so nicht gebucht hat." Das ist ein Zitat von Bruder Paulus. Mit dem enden wir. Können Sie ja schon einmal drüber nachdenken.Bruder Paulus Terwitte für Vorträge bei Referenten24 buchen. Tel. +49 (0)6032 785 93 93, Via Email direkt anfragen: [email protected] 

Ömer Atiker – Digitalisierungsprozesse steuern
4 May 2021

Ömer Atiker – Digitalisierungsprozesse steuern

Ömer Atiker: Digitalisierungsprozesse steuern.Wie kann Digitalisierung im eigenen Business gelingen? Ömer Atiker – Experte für digitale Transformation und Innovation – zeigt wie der digitale Wandel klappt!Digitalisierung und Innovation im Unternehmen fördern sowie Veränderungen anleiten und digitale Chancen kreieren. Digitalisierung muss nicht komplex und unverständlich sein! Und fast alle Unternehmen sind im digitalen Umbruch. Erfolg hat nur, wer Technik, Wirtschaft und Menschen unter einen Hut bringt. Dazu braucht es nachhaltige Strategien, Orientierung und die Führung für die eigenen Mitarbeiter.Den Wandel beginnen und die Chancen der digitalen Transformation nutzen, lautet die Devise. Ömer Atiker gibt Einblicke in die Theorie und zeigt Methoden, die Ihren Weg in die digitale Welt leichter machen.Ömer Atiker: Digitale Transformation ist ein menschlicher Entwicklungsprozess.Digital ist immer auch menschlich! Trotz der Entwicklungen einer digitalen Welt mit Bits und Bytes, ist es immer auch wichtig den Menschen im Fokus zu behalten. Ohne dieses Bewusstsein, kann Digitalisierung nicht gelingen! Top-Speaker Ömer Atiker: Weitere Schwerpunkte seiner Keynotes sind…• Digitalisierung & Social Media.• Innovation.• New Work und der Arbeitsplatz von morgen.• Trends und Zukunft.• Veränderungsmanagement.Lernen Sie unseren Vortragenden jetzt kennen!Vortragsreihe von Top-Referent Ömer Atiker. Als Experte für digitale Transformation und Innovation kennt Ömer Atiker die Herausforderungen einer digitalen Welt. In seinen Vortragsreihen thematisiert er Trends der Zukunft, aktuelle Entwicklungen und wie digitaler Wandel wirklich gelingt:• Basisvortrag: Die Grundlagen der Digitalisierung.• Ein Blick hinter die Kulissen: Digitale Transformation in deutschen Unternehmen.• Neues aus der Welt der Digitalisierung: Wohin führen uns neue Technologien und Trends der Zukunft?• Digital in Ihrem Unternehmen: Wie digital ist Ihr Unternehmen?• „Aus dem Online-Nähkästchen!“: Digitale Innovationen von morgen.Digitale Transformation ist kein Entwicklungsprozess, der passiv „nebenbei“ abläuft. Es braucht aktive Entscheidungen und den Mut Neues zu wagen! Mit dem Wissen um die Notwendigkeit der Digitalisierung und wie die Transformation im Unternehmen zu meistern ist, kann der Wandel gelingen. Alle Vortragsreihen und Keynotes von Ömer Atiker sind sowohl in virtueller, als auch in hybrider oder analoger (=klassischer) Veranstaltungsform verfügbar. Die Keynote ist immer nach Maß: Passend zu Ihrem Event, Unternehmen oder Ziel!Warten Sie nicht auf die Digitalisierung – schicken Sie uns Ihre Buchungsanfrage und sichern Sie sich Ömer Atiker als Keynote-Speaker für Ihr Event!

Timo Hildebrand: Ein Leben am Limit – und darüber hinaus
7 Jun 2021

Timo Hildebrand: Ein Leben am Limit – und darüber hinaus

Timo Hildebrand will reden. Der ehemalige Profifußballer will offen erzählen, dass ein Leben als Spitzensportler nicht immer nur Zuckerschlecken bedeutet. Gerade ist das Buch „Am Limit – Wie Sportstars Krisen meistern“ erschienen. Darin erzählen Olympiasieger, Weltmeister und Champions League-Sieger in exklusiv geführten Interviews über ihre Leidenschaft für den Sport einerseits, aber andererseits auch von den Schattenseiten an der Spitze. Sie berichten von Leistungsdruck, Burnout, Schmerzen, Magersucht, Depressionen, Ängsten – nichts ist ihnen fremd. Der berühmte Ex-Torwart Timo Hildebrand ist einer von ihnen. Das Buch hat viel positiven Zuspruch bekommen. Teile aus einigen Interviews, wie auch das von Timo Hildebrand, sind online abrufbar.Timo Hildebrand – Von Siegen und NiederlagenDer 42 Jahre junge Timo Hildebrand spricht in seinen Vorträgen über Siege und Niederlagen und den schmalen Grat zwischen Superheld und Loser. Offen erzählt er wie es sich anfühlt, ganz oben und ganz unten zu stehen, wie er Siege, Niederlage, Meisterschaften, Abstieg und wieder aufstehen erlebt hat. Denn all das hat er am eigenen Leib erfahren.„Der steile Aufstieg macht viel mit einem jungen Menschen“, sagt Timo Hildebrand. „Wenn man mit 20 Millionen verdient, das macht ja etwas mit einem. Da schwimmt man natürlich schon in so einem Sog: Mir gehört die Welt! Diese Demut, die lernt man dann wahrscheinlich erst nach der Profikarriere, wo gehöre ich sonst noch hin?“Kindheit auf dem BolzplatzIn dem berührenden Interview erzählt er auch offen von seiner eigenen Kindheit, in der der Fußball, damals der „Bolzplatz“, für ihn zu einem Zufluchtsort wurde. „Mein Vater war Alkoholiker, es gab viel Streit in der Familie“, erzählt er. „Ich glaube, ich habe im Fußball meinen Ersatz gefunden. Und meine Heimat.“ Mit 16 zog er ins Fußballinternat des VfB Stuttgart und biss sich durch, bis er es zum Profi schaffte. Mit 20 bestreitet er sein erstes Bundesliga-Spiel.Wenn man Timo Hildebrand zuschaut und zuhört, berührt der berühmte Mann etwas in einem. Obwohl damals von einigen als arrogant eingestuft, zeigt sich jetzt ein verletzlicher und auf eine Weise weiser Mensch. Vielleicht ist das mehr der echte Timo Hildebrand, der er immer war.Noja und seine magischen TorwarthandschuheDer gebürtige Hesse lebt mit seiner Familie in Stuttgart. Eine Geschichte, die er seinem Sohn Neo oft erzählt, hat er in einem kleinen, wunderschön illustrierten Buch veröffentlicht. Es heißt „Noja und seine magischen Torwarthandschuhe“. Die Geschichte handelt von dem sechsjährigen Noja, der eigentlich lieber Stürmer als Torwart werden möchte. Bis ihm sein Vater ein Paar magische Torwarthandschuhe zum Geburtstag schenkt. „Ein Buch für alle kleinen Fußballhelden, die einmal ganz groß werden möchten. Das Wichtigste ist, dass ihr immer an euch glaubt“, so schreibt Timo Hildebrand im Vorwort des Buches.Timo Hildebrand ist es wert, Gehör zu finden. Er berührt und rückt die teils ver-rückte Welt wieder grade. Dafür verdient er eine Menge Respekt und Anerkennung.

Andreas Kuffner – Über das richtige Mindset und ein Quäntchen Glück
5 Nov 2019

Andreas Kuffner – Über das richtige Mindset und ein Quäntchen Glück

„Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden“, findet Andreas Kuffner, ehemaliger Olympiasieger im Deutschlandachter und heutiger Experte für Resilienz und Teamentwicklung. Er sagt von sich, dass er heute seine wahre Berufung lebt.Speaker und High Performance Coach zu sein, bedeutet für Andreas Kuffner ErfüllungSeine Vorträge leben von inspirierenden Geschichten, mit denen er „Menschen bei Ihren persönlichen Herausforderungen und Zielen“ unterstützen und sie vor allem zur Umsetzung ermutigen möchte. Als Ex-Profisportler weiß er, dass es für das Erreichen von Zielen nicht nur eine Vision, sondern auch und vor allem Umsetzungsstärke und Disziplin braucht. Andreas Kuffner berichtet von persönlichen Höhen und Tiefen als Profisportler und ermuntert zu einer optischen Sichtweise auf das Leben mit all seinen Sonnen- und Schattenseiten. Weil eine positive Grundeinstellung einen davor bewahren kann, zu früh aufzugeben.Als Sinnbild benutzt er, natürlich, ein Boot. Ein Boot, in dem der uns allen bekannte innere Schweinehund zusammen mit Siegeswillen, Festhalten und Loslassen, tiefe Überzeugung und nagende Zweifel zusammen sitzen und am Ende als Winning Team die Ziellinie passieren. „Es ist nicht immer offensichtlich, wohin die Reise geht, wenn man aber weiß was man wirklich will und was es bedarf das Ziel zu erreichen, dann sollte man es auch voller Optimismus anpacken – es lohnt sich“, sagt Andreas Kuffner aus tiefster Überzeugung. Immer wieder kehrt er zurück zu dem „Mindset“, das er, neben dem eigenen Plan für ein persönliches Ziel und einem Quäntchen Glück, für das wichtigste Werkzeug hält.„Was für ein Vortrag von Ihnen!“, begeisterte sich die Key Account Managerin Immunologie der Sandoz Gruppe / HEXAL AG nach seinem Auftritt. „Ich mache den Job schon ziemlich lange, habe sehr viele, sehr gute und weniger gute Vorträge gehört. Ihrer war einer der Besten. DANKE!!! Batterie voll.“Vielleicht ist es die Mischung aus bestechender Klarheit, Empathie und dem echten Wunsch, Menschen auf ihre ganz individuellen Wege zu bringen. Der Funke springt schnell über, wenn Andreas Kuffner beginnt zu reden. Man mag ihn einfach, in seiner Bescheidenheit was die eigene Person betrifft. Ihm geht es um die anderen, das ist spürbar und wirkt auf eine charmante Art anziehend.„Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ Er zitiert Galileo Galilei weil er findet, dass er es mit seiner Aussage „sehr stimmig auf den Punkt bringt: Alles, was es braucht, liegt im Menschen und damit auch im Team selbst.“In seinen Vorträgen spricht er vornehmlich über die Themen (Inneres) High Performance Team, Führung in komplexen Zeiten, Umgang mit Rückschlägen, Fehlerkultur und Motivation.

Nicole Heimann und Marina Cvetkovic: Die ersten Co-CEOs die den CEO TODAY EUROPE AWARD 2021 gewinnen
23 Aug 2021

Nicole Heimann und Marina Cvetkovic: Die ersten Co-CEOs die den CEO TODAY EUROPE AWARD 2021 gewinnen

Als Nicole Heimann und Marina Cvetkovic von ihren Nominierungen für den begehrten CEO Today Europe Award hörten, stand für sie sofort fest: Das geht nur im Team! Postwendendend schrieben sie einen Brief an CEO Today und baten darin darum, „unsere individuellen Nominierungen zu konsolidieren und nur eine gemeinsame Nominierung als Co-CEOs zu berücksichtigen“, schrieben sie, und: „Wir sehen unseren Erfolg als ein direktes Ergebnis unserer Co-CEO-Partnerschaft und daher verdient unsere Partnerschaft diese Auszeichnung mehr als jeder von uns einzeln.“CEO TODAY EUROPE AWARDS – für die besten FührungspersönlichkeitenDie CEO Today Europe Awards werden jedes Jahr an starke und innovative Führungspersönlichkeiten aus Europa vergeben. Die Awards würdigen diejenigen, die den Status quo in ihrer jeweiligen Branche kontinuierlich verändern. Dazu gehören Nicole Heimann und Marina Cvetkovic ohne Zweifel. Anstatt auf die frühere von Egoismus geprägte Ellenbogenmentalität im Sinne von „wer mir nicht passt, den räume ich aus dem Weg“ zu setzen, plädieren sie bereits seit der Gründung ihres Unternehmens für ein Miteinander auf höchster Führungsebene.Mit tragfähigen Leadership Alliances zum ErfolgNicole Heimann und Marina Cvetkovic gehören zu den Frauen, die Erfolg als ein Resultat von funktionierendem Team work definieren, auch und gerade auf höchster Führungsebene. Die in Zürich ansässige Boutique-Beratung für Top-Führungskräfte Heimann Cvetkovic & Partners leiten beide Frauen als Power-Team gemeinsam. Denn sie glauben fest daran, dass nachhaltige Transformation in Unternehmen nur durch tragfähige Leadership Alliances zu erreichen ist. Dazu gehören auch eine authentische Führung und vor allem der Sinn hinter der Arbeit.Authentizität und Sinnhaftigkeit als Schlüssel zum Erfolg„Authentische Führung ist ein Ansatz, bei dem eine Führungskraft Vertrauen durch ehrliche und bewusste Beziehungen aufbaut. Diese Art der Führung ist die Grundlage für eine starke Führungsallianz, das heißt, einer bewussten, engagierten und authentischen Beziehung zwischen dem CEO, dem Managementteam und dem Vorstand“, erklärt Nicole Heimann.Der Erfolg Ihres Ansatzes spricht für sich: Ihr auf eigener Erfahrung basierendes Leadership Alliance Programme und das Authentic Leadership Executive Coaching wird weltweit von namhaften Firmen gebucht!Nicole Heimann und Marina Cvetkovic für Vorträge exklusiv bei der Redneragentur Referenten24 buchen.

Patricia Kelly - Menschen bewegen und zum Nachdenken anregen
16 Jul 2023

Patricia Kelly - Menschen bewegen und zum Nachdenken anregen

Patricia Kelly: Musikerin und Keynote Speakerin, die Herzen bewegt und zum Nachdenken anregt.Patricia Kelly berührt Menschen, weil sie eine bewegende eigene Geschichte mitbringt. Und gleichzeitig weit davon entfernt ist, sich selbst zu bemitleiden oder gar als Opfer der Umstände zu betrachten. Das Gegenteil ist der Fall.Mit entwaffnender Offenheit und viel Empathie erzählt sie über ihr Leben, das häufig einer Achterbahnfahrt glich. Sie teilt, welche Lehren und Schlüsse sie daraus gezogen hat. Patricia Kelly begeistert als erfolgreiche Keynote Speakerin besonders, weil sie Antworten hat. Sie gibt klare Tipps, wie es gelingen kann, bei aller Härte des Lebens weiter zu machen, nach vorne zu schauen und trotz allem dankbar zu bleiben.Als Mitglied der legendären Kelly Family hat Patricia Kelly von Kindesbeinen an eine musikalische Ausbildung genossen. Gemeinsam mit ihren Geschwistern hat sie Millionen von Menschen weltweit mit ihrer Musik berührt. Doch Patricia ist weit mehr als nur ein Mitglied einer berühmten Band. Sie hat eine bemerkenswerte Solokarriere entwickelt und ist zu einer herausragenden Musikerin geworden, die ihre Zuhörer mit ihrer kraftvollen und zugleich einfühlsamen Stimme verzaubert.Inspirierende BotschaftenPatricia Kellys Vorträge sind mehr als nur Geschichten aus ihrem Leben. Sie sind voller inspirierender Botschaften, die zum Umdenken anregen und dazu ermutigen, das Leben anzunehmen und das eigene, volle Potenzial zu entfalten. Sie spricht über Themen wie Selbstakzeptanz, Durchhaltevermögen, den Glauben an sich selbst und die Bedeutung von Liebe und Vergebung. Ihre Worte sind nicht nur motivierend, sondern auch tiefgründig und berührend.Wer schon einmal einen Vortrag von Patricia Kelly erlebt hat, kann bestätigen, dass sie eine außergewöhnliche Fähigkeit besitzt, ihr Publikum zu berühren. Ihre Worte treffen direkt ins Herz und schaffen eine Atmosphäre der Verbundenheit und des Mitgefühls. Die Zuhörer fühlen sich ermutigt, ihre eigenen Herausforderungen anzunehmen und ihren Träumen zu folgen. Patricia Kelly schafft es, dass sich jeder Einzelne im Saal verstanden und inspiriert fühlt.„Musik hat die unglaubliche Kraft, uns zu berühren und uns in eine andere Welt zu entführen“, sagt Patricia Kelly, die seit 2008 auch als Solokünstlerin auftritt und von sich selbst sagt, dass die Musik sie bei allen Schicksalsschlägen unglaublich unterstützt habe. Ohne Musik, so sagt sie, gäbe es mein Leben nicht.Ein Teil der legendären Kelly FamilyDie Geschichte ihrer Familie ist bekannt: Jahrelang mussten sich die 12 Kinder mit ihren Eltern als Straßenmusiker über Wasser halten. Diese Jahre hat die Mutter zweier Kinder nie vergessen. In ihrem Vortrag „Der Traum und harte Arbeit: Vom Straßenmusiker in der Pariser Metro zu vollen Stadien in Europa“ teilt sie diese ergreifenden Erfahrungen mit ihrem Publikum. Patricia Kelly weiß wie vielleicht kaum jemand, wie eng beruflicher und persönlicher Erfolg mit beruflichen und persönlichen Schicksalsschlägen verbunden sind. „Meine Familie gibt mir immer wieder Halt“, sagt die Botschafterin für die Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe, Missio und der Stiftung Brustkrebs e.V. Prognose Leben.Menschen bewegen und zum Nachdenken anregenWas Patricia Kelly als Keynote Speakerin so einzigartig macht, ist ihre Fähigkeit, mit ihren Worten Menschen zu bewegen und zum Nachdenken anzuregen. In ihren Vorträgen spricht sie über ihre eigenen Erfahrungen, die Höhen und Tiefen ihres Lebens, ihre persönlichen Herausforderungen und wie sie diese gemeistert hat. Sie teilt ihre Erkenntnisse und Einsichten auf eine ehrliche und berührende Weise, die direkt ins Herz geht. Weitere Vortragsthemen sind die Digitalisierung in der Musikbranche, Resilienz, Mut und Motivation, das Wissen darüber, was man will und warum es sich dafür zu kämpfen lohnt, sowie Kreativität und Performance und was Unternehmen von erfolgreichen Künstlern lernen können.Patricia Kelly ist nicht nur eine talentierte Musikerin, sondern auch eine bemerkenswerte Rednerin. Sie berührt die Herzen ihres Publikums und ermutigt dazu, das eigene Leben zu reflektieren und positiv zu verändern. Einen Vortrag von Patricia Kelly zu besuchen, ist eine unvergessliche Erfahrung, die inspiriert und auf positive Weise zum Nachdenken anregt.Patricia Kelly für Vorträge bei Referenten24 anfragen & buchen. Tel +49 (0)6032 785 93 93, via Email direkt anfragen: [email protected]

Erhalten Sie Top-Beratung zu unseren Referenten.

Referenten entdecken